TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Alle Artikel

Planet Research

Wie können Forschungsergebnisse unser Leben verbessern? Was passiert, wenn Forschende ihr Know-how bündeln? Und welche Ergebnisse bringt der Austausch im nationalen und internationalen Forschungsdialog? In Planet research" tauchen Sie tiefer in die Forschungswelt der TU Graz ein.

Die Redaktion freut sich über Themenvorschläge, Rückmeldungen und Anregungen. Kontaktieren Sie das News+Stories-Team per E-Mail.

Eine schematische Darstellung eines Mikrochips.

Electronics Based Systems – die Basis unserer Zukunft

Elektronikbasierte Systeme haben längst Einzug in unseren Alltag gehalten, bewusst in Form neuer technischer Gadgets und unbewusst in Form von Embedded Systems.   weiter 29. Mai 2020
Eine Zeichnung von Karin Stana Kleinschek. Im Hintergrund ist ein schematisches Labor zu sehen.

„Die Natur schafft, was wir technisch nicht können“

Karin Stana Kleinschek widmet ihr berufliches Leben der Frage, wie man Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen herstellen und abbaubar oder recyclingfähig machen kann.   weiter 29. Mai 2020
Elmar Pichl übergibt Ralph Stöckl eine Urkunde.

„Ich will neuronale Netze auf die Baustelle bringen“

TU Graz-Doktorand Ralph Stöckl arbeitet mit künstlicher Intelligenz, um Ereignisse im Bauwesen vorherzusagen. Das Ziel: die Bauwirtschaft mit neuronalen Netzen einen großen Schritt weiterzubringen.   weiter 25. Mai 2020

Kontakt

Birgit BAUSTÄDTER
Wissenschaftskommunikation
Rechbauerstraße 12/I, 8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6064
birgit.baustaedternoSpam@tugraz.at