TU Graz/ Studium/ Studienangebot/

Masterstudium Architektur

Entwickeln Sie nachhaltige Konzepte für Städte und Landschaften! Erstellen Sie zukunftsweisende Entwürfe für Bauwerke und Räume und setzen Sie diese um! Das Masterstudium Architektur macht Sie zur Expertin oder zum Experten für die Gestaltung von Lebensräumen.

Inhalte

  • selbstständig architektonische Entwürfe erstellen und umsetzen
  • Entwürfe mit analogen und digitalen Mitteln zwei- und dreidimensional darstellen
  • verantwortungsvoll mit ökonomischen, ökologischen und baukulturellen Ressourcen umgehen
  • umfassendes Wissen zu Werkstoffen aufbauen
  • ökonomische und organisatorische Prozesse des Bauablaufes und der Projektplanung erlernen
  • mit anderen Studierenden komplexe Architekturprojekte entwickeln
  • Architekturprojekte professionell präsentieren

Fachgebiete

  • Stadtforschung
  • Architekturtechnologie
  • Entwurfsaspekte der Gebäudelehre
  • Stadtentwicklung
  • Integrale Landschaft
  • Architekturtheorie heute
  • Projektübung

Die einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie im Semesterplan.

  • Studiendauer: 4 Semester
  • ECTS-Anrechnungspunkte: 120
  • Abschluss: Diplom-Ingenieurin bzw. Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing. oder DI), entspricht dem Master of Science (MSc)
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Aufnahmebedingungen:
    Die Aufnahme von Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Architektur an der TU Graz erfolgt ohne weitere Auflagen. Absolventinnen und Absolventen anderer Bachelorstudien bewerben sich im zuständigen Referat im Studienservice.

Curriculum (Studienplan)

Semesterplan

Zulassungsfristen

Wintersemester 2017/18:

10. Juli bis 30. November 2017

Sommersemester 2018:

8. Jänner bis 30. April 2018


Informationen zur Anmeldung und Zulassung

Internationale Studienwerberinnen und -werber: Zulassung und Fristen

Bildquelle: TU Graz/ITE

Berufsfelder

Architektinnen und Architekten arbeiten in Architektur- und Planungsbüros, in der Bauwirtschaft, im Bau- und Projektmanagement oder in der Kreativwirtschaft.

  • Sie erarbeiten architektonische Entwürfe für Neu- oder Umbauten und verwirklichen diese.
  • Sie planen Lebensräume in Städten und Gemeinden.
  • Sie koordinieren Entwicklungs- und Bauprojekte.
  • Sie beraten und planen Bauvorhaben als Zivilingenieurinnen bzw. Zivilingenieure.
  • Sie erarbeiten Visualisierungen in Neuen Medien, im Ausstellungsdesign, in Kommunikation oder Grafik.

Beratung

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren: