TU Graz/ Studium/ Studieren an der TU Graz/ Studieninteressierte/

Mitbelegung

Studierende, die an einer anderen Universität für ein Studium gemeldet sind und an der Technischen Universität Graz Prüfungen ablegen möchten, müssen sich als Mitbelegerin bzw. Mitbeleger melden.

Beratung

Studienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz
Lageplan
studienservicenoSpam@tugraz.at
Ansprechpersonen

Derzeit kein physischer Parteienverkehr!

Eintritt in das Studienservice nur nach Terminvereinbarung (Neuanmeldungen direkt in der Bewerbung, alle anderen unter studienservicenoSpam@tugraz.at) und mit Mund-Nasen-Schutz!

Mitbelegung

  1. Wenn Sie noch nie an der TU Graz zugelassen waren, melden Sie sich vorab online an: Voranmeldung. Geben Sie als Studium Sonstiges Studium und Besuch einzelner Lehrveranstaltungen an.
  2. Lassen Sie das Antragsformular, zur Vorausgenehmigung durch das studienrechtliche Organ ihrer Stammuniversität bestätigen. (Ausgenommen Universität Graz und Kunstuniversität Graz).
  3. Kommen Sie während der Zulassungsfrist mit Ihrem aktuellen Studienblatt der Universität an der Sie zugelassen sind persönlich ins Studienservice der TU Graz.
  4. Sie werden für das jeweils aktuelle Semester als Mitbelegerin bzw. Mitbeleger zugelassen.

Fortsetzung der Mitbelegung

Die Mitbelegung ist jeweils für 1 Semester gültig.

Wenn Sie im nächsten Semester weiterhin an der TU Graz mitbelegen möchten, wiederholen Sie die oben genannten Schritte ab Punkt 2.