TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Aktuelle Meldungen und Services

Das Medienservice umfasst Presseaussendungen zu aktuellen Themen der Universität, Bildmaterial in Druckqualität und Zahlen und Fakten zur TU Graz. Das Medienservice-Team ist zentraler Kontakt für Journalistinnen und Journalisten, vermittelt Interviewpartnerinnen und -partner und unterstützt Angehörige der TU Graz bei ihren Schritten an die Öffentlichkeit.

Pressemeldungen abonnieren

Kontakte zu Expertinnen und Experten

Fotos zur TU Graz

TU Graz Dossiers

TU Graz kompakt

Pressearchiv vor 2016

Kontakt für Medienanfragen

01.10.2022

Forschung auf der Bühne: Manuel Galler ist Science Slam Staatsmeister 2022

Mit seiner Performance „Netzfehler – wir müssen draußen bleiben“ gewinnt Manuel Galler von der TU Graz den Grazer Science Slam und holt zwei Tage später auch den Sieg im nationalen Finale.

weiter

Kontakt

Kommunikation und Marketing
Medienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz
 

Barbara GIGLER
Mag.phil.
Pressesprecherin
Tel.: +43 316 873 6006
Mobil: +43 664 60 873 6006
barbara.giglernoSpam@tugraz.at


Susanne FILZWIESER (vormals Eigner)
Mag. (FH)
Tel.: +43 316 873 4566
Mobil: +43 664 60 873 4566
susanne.filzwieser@tugraz.at

Grafische Darstellung: Wer jetzt den Universitäten das Licht abdreht, riskiert morgen: Wohlstand, Gesundheit, Innovation, Kultur, Demokratie. Zukunft sichern.
27.09.2022

TU Austria: Teuerung trifft Technikunis hart

Energiekostenexplosion reißt riesiges Budgetloch: Den Technikunis droht ein massiver Rückschritt und Österreich dadurch ein enormer Wertschöpfungsverlust.

weiter
Handybildschirm mit der Aufschrift "Fake News".
22.09.2022

Wie vertrauenswürdig sind von der Politik getwitterte Quellen?

Eine Studie der TU Graz und der Universität Bristol zeigt: Insbesondere republikanische Mitglieder des US-Kongresses verbreiten auf Twitter zunehmend Nachrichten aus unseriösen Quellen.

weiter
05.09.2022

„Science for Future“: Wissenschaftstag am 21.9. zu „Digitale Visionen“

Wie sieht unsere zukünftige digitalisierte Welt aus? Wissenschafter*innen aller fünf Forschungsstärkefelder der TU Graz beleuchten am Wissenschaftstag „TU Graz – Science for Future“ am 21.9. „Digitale Visionen“ im Kontext ihres Wirkungsbereiches. Anmeldungen ab jetzt möglich.

weiter
Zwei Frauen sitzen auf Holzbänken, daneben eine Frau am Fahrrad und ein Verkehrsschild.
31.08.2022

„TERRITORIAL TURN!“: Nachhaltige, adaptive Stadtsysteme

Wie wollen und wie müssen wir Städte künftig planen? Ideen für eine territoriale Wende stehen beim hochkarätig besetzen Symposium „Territorial Turn!“ am 15. und 16. 9. an der TU Graz zur Diskussion. Es sind noch Tickets erhältlich, für Studierende zum ermäßigten Preis.

weiter
Gruppenfoto mit einer Frau und drei Männern.
30.08.2022

Inflation und Energiekosten: Steirischen Universitäten fehlen mehr als 100 Millionen Euro

Inflation und explodierende Energiekosten verursachen allein an den fünf steirischen Universitäten eine Finanzierungslücke von insgesamt mehr als 100 Millionen Euro. Steirische Unis warnen vor weitreichenden Konsequenzen für Forschung, Lehre und den Standort Steiermark.

weiter
Drei junge Menschen vor einem Laptop
25.08.2022

Starthilfe für den Studienbeginn an der TU Graz

Im August und September starten wieder kostenlose Online-Vorbereitungskurse für Informatik, Mathematik und Mechanik. Diese sogenannten MOOCs erleichtern angehenden Studierenden der TU Graz den Einstieg in ein technisches Studium.

weiter
Zwei Frauen im Gespräch, zwischen ihnen ein aufgeklappter Laptop.
24.08.2022

Digitale Souveränität: TU Graz ist Teil eines EU-Projekts für unabhängige Websuche

Grundstein für Alternativen zu Google und Co.: Eine offene europäische Infrastruktur für die Websuche anzustoßen ist das Ziel des EU-Projekts OpenWebSearch.EU. Neben der TU Graz sind 13 weitere europäische Forschungs- und Rechenzentren beteiligt.

weiter
Freundlich blickende junge Menschen an einem großen Tisch
18.08.2022

Cybersecurity als Sitcom: Neue TU Graz-Kurse zu Seitenkanalattacken auf edX.org

Als Sitcom verpacken Cybersecurity-Fachleute der TU Graz einen Online-Kurs über Seitenkanalattacken, bei denen physikalische Effekte Rückschlüsse auf geschützte Daten zulassen. Die erste von zwei neuen Staffeln der Lehr-Sitcom geht am 23. August online.

weiter
Baumkronen von oben
11.08.2022

Gezielte Mikrobiom-Transplantationen: Für mehr biologische Vielfalt und ein robustes Ökosystem

Wie sich Mikrobiome gezielt zum Wiederaufbau der biologischen Vielfalt nutzen lassen, zeigen international führende Fachleute auf Initiative der TU Graz in einem kritischen Leitfaden in Nature Microbiology.

weiter