TU Graz/ Studium/ Studienangebot/

Bachelorstudium Elektrotechnik -Toningenieur

Toningenieurinnen und Toningenieure verbinden Technik und Musik. Im Bachelorstudium „Elektrotechnik-Toningenieur“ kombinieren Sie eine technisch-wissenschaftliche mit einer musikalisch-künstlerischen Ausbildung. Interesse und Begabung für beide Bereiche ist die ideale Voraussetzung für dieses einzigartige Studium.

Inhalte

  • Sie machen sich mit den wissenschaftlichen Grundlagen und Methoden der Elektrotechnik, Akustik und Signalverarbeitung vertraut.
  • Sie erlernen naturwissenschaftliche Grundlagen, z. B. in Mathematik und Physik.
  • Sie befassen sich mit Audiotechnik und Akustik, z. B. Musikalische Akustik, Raumakustik und Elektroakustik.
  • Sie setzen sich mit den Grundlagen der Nachrichtentechnik und Elektronik auseinander.
  • Im Bereich Studio- und Aufnahmetechnik sammeln Sie z. B. Fachwissen über Studiomesstechnik, Aufnahmetechnik und Studiogeräte.
  • Sie befassen sich mit Musiktheorie, harmonischer Analyse, Formenlehre und Werkanalyse, schulen Ihr Gehör und nehmen Instrumentalunterricht.

Aus folgenden Seminaren wählen Sie eines aus. Im gewählten Themenbereich verfassen Sie auch Ihre Bachelorarbeit:

  • Audioelektronik
  • Audio Signal Processing
  • Elektro- und Raumakustik
  • Speech Processing
  • Computermusik und Medienkunst
  • Musikalische Akustik
  • Aufnahmetechnik
  • Musikinformatik

Die einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Semesterplänen der beiden Universitäten:

Technische Universität Graz
Universität für Musik und darstellende Kunst

 

 

 

Mischpult des Tonstudios der TU Graz, Bildquelle: Ederle
  • Studiendauer: 6 Semester
  • ECTS-Anrechnungspunkte: 180
  • Abschluss: Bachelor of Science (BSc)
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Zulassungsprüfung an der Universität für Musik und darstellende Kunst

Curriculum (Studienplan)

Semesterplan

Martina Kreuzbichler, Bildquelle: Hollinger
Martina Kreuzbichler, Studierende des Bachelorstudiums „Elektrotechnik-Toningenieur“

Ich empfehle mein Studium allen, die sich für die spannende Verbindung von Kunst und Technik interessieren. Studierende aus verschiedenen Ländern kommen wegen dieses einzigartigen Studiums nach Graz. Der Zusammenhalt untereinander ist großartig und hilft dabei, Hürden gemeinsam zu überwinden.

Berufsfelder

 

Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums „Elektrotechnik-Toningenieur“ sind für das Masterstudium „Elektrotechnik-Toningenieur“ qualifiziert und können mit Zusatzqualifizierung auch andere Masterstudien absolvieren.

Elektrotechnik-Toningenieurinnen und Elektrotechnik-Toningenieure

  • arbeiten mit informationstechnischen Anwendungen mit Schwerpunkt Signalverarbeitung, Audiotechnik und Akustik,
  • bieten Dienstleistungen mit Schwerpunkt Signalverarbeitung, Audiotechnik und Akustik,
  • sind kompetente Ansprechpersonen in Fragen der Akustik, der Aufnahme- und Wiedergabetechnik und bei Aufgabenstellungen der Computermusik.

Zulassungsprüfung

Vor Absolvierung der Zulassungsprüfung registieren Sie sich für das Studium Elektrotechnik-Toningenieur an der TU Graz, siehe Erstmalig zum Studium anmelden.

Die Zulassungsprüfung absolvieren Sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst (KUG).

Registrieren Sie sich bis 3. September für die Zulassungsprüfung!

Nach positiver Absolvierung der Prüfung kommen Sie persönlich ins Studienservice der TU Graz, um zum Studium zugelassen zu werden, siehe Persönliche Zulassung im Studienservice.

Interuniversitäres Studium

Das Bachelorstudium Elektrotechnik-Toningenieur ist ein interuniversitäres Studium der Technischen Universität Graz und der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz:

Sie wählen eine der beiden Universitäten als ihre Stammuniversität und besuchen Lehrveranstaltungen an beiden Universitäten.

Zulassungsfristen

WINTERSEMESTER 2017/18:

Allgemeine Zulassungsfrist: 10. Juli bis 5. September 2017

Nachfrist: 6. September bis 30. November 2017

SOMMERSEMESTER 2018:

Allgemeine Zulassungsfrist: 8. Jänner bis 5. Februar 2018

Nachfrist: 6. Februar bis 30. April 2018


Informationen zur Anmeldung und Zulassung


Internationale Studienwerberinnen und -werber: Zulassung und Fristen

Beratung

Weiterführende Informationen

In der multimedialen InfoMap der Universität für Musik und darstellende Kunst finden Sie weitere Informationen sowie Statements von Lehrenden und Studierenden.

Weiterführende Masterstudien

* NAWI Graz-Studium