TU Graz/ Studium/ Studienangebot/ Universitäre Weiterbildung/

AI Deep Dive

In unserem zweitägigen Workshop eignen Sie sich die Grundlagen des Deep Learning an und lernen, wie Sie Deep Learning zur Lösung zahlreicher Probleme, wie zum Beispiel Churn Prediction und Bildklassifikation, einsetzen.

Wir beginnen mit einer intuitiven Einführung in die Funktionsweise neuronaler Netze, gefolgt von einem Überblick über gängige Architekturen, die für eine Vielzahl von Problemen eingesetzt werden können. Darüber hinaus erlernen Sie, wie Sie Ihre Deep Learning-Projekte organisieren und moderne Werkzeuge wie PyTorch, TensorBoard und PyTorch Lightning gewinnbringend einsetzen. Nach Abschluss dieses Kurses werden Sie in der Lage sein, Deep Learning selbstständig zur Problemlösung einzusetzen.

Inhalte

Tag 1

  • Wie lernen neuronale Netze?
  • Mathematisches Verständnis von Feed-Forward-Netzwerken
  • PyTorch Grundlagen
  • Datenverarbeitung in PyTorch
  • Feed-Forward-Netzwerke trainieren und auswerten
  • Häufige Probleme in Neuronalen Netzwerken verstehen
  • PyTorch auf PyTorch-Lightning übertragen
  • Tabellenbasierte Datenmodellierung mit neuronalen Netzen

Tag 2

  • Convolutional Neural Networks (CNN) & die gängigen Architekturen verstehen
  • Bildklassifikation mit CNN und Transfer Learning
  • Sequenzmodellierung von Zeitreihen
  • Tipps und Tricks für die Modellierung neuronaler Netze
  • Überblick über fortgeschrittene neuronale Netzwerkarchitekturen

Zielgruppen und Zulassungsvoraussetzungen

Der Kurs richtet sich an

  • Fachexpertinnen und -experten, z.B. IT-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter, Teamleiterinnen und -leiter, Projektleiterinnen und -leiter, Process Owners, Innovationsmanagerinnen und -manager
  • Software-Entwicklerinnen und Softwareentwickler sowie Data Engineers
  • Data Scientists


Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Python, Linear Algebra & Wahrscheinlichkeitstheorie
Grafische Darstellung eines Gehirns in Blau und Schwarz

Termine und Fristen

Nächster Kurstermin: 9. und 10. Dezember 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr

Kursort: TU Graz, Stremayrgasse 16, EG, Seminarraum BMTEG038, 8010 Graz

Anmeldung bis 22. November 2020

Eckdaten

  • Dauer: 2 Tage (8 Unterrichtseinheiten pro Tag)
  • Abschluss: Teilnahmebestätigung der TU Graz
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühren: 990 € (MwSt.-frei) bzw. 690 € (MwSt.-frei) für TU Graz-Angehörige
    Im Preis enthalten sind Kursunterlagen, Pausengetränke und Mittagssnack.
  • Kursort: TU Graz

Wissenschaftliche Leitung

Robert GINTHÖR
Dipl.-Ing. Dr.techn.
Know-Center GmbH Research Center for Data-Driven Business & Big Data Analytics

Anmeldung

Wenn Sie sich zum Kurs anmelden möchten, übermitteln Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an lifelong.learningnoSpam@tugraz.at.

Anmeldeschluss: 22. November 2020

Vera Poschauko, Bildquelle: sara-sera – TU Graz

Kontakt

Vera Carla POSCHAUKO
Mag.
TU Graz Life Long Learning
Tel.: +43 316 873 4932
vera.poschaukonoSpam@tugraz.at