TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Forschungsinfrastruktur

Planet Research

In der Rubrik Forschungsinfrastruktur stellt die Redaktion ausgewählte Forschungseinrichtungen der TU Graz vor und erklärt, was sie können und wie Forschende sie aktuell nutzen.

Ein Raum, in dem ein weißtes Gerät mit vielen Röhren steht. Im Hintergrund sitzen drei Männer an einem Schreibtisch. Vor ihnen ist ein großer Computerbildschirm mit vielen bunten Flächen.

Feldemissionsmikrosonde: Immer eine Größenordnung kleiner

Wenn Elektronenmikroskope bei der chemischen Analytik an ihre Grenzen stoßen, kommt die Feldemissionsmikrosonde zum Einsatz. Denn: Bei ihr geht es immer eine Größenordnung kleiner.   weiter 7. Oktober 2019
Ein Mann steht vor einem gelben Geländer auf einer Brücke in einem Laborgebäude. Im Hintergrund ist ein weißes rundes Gebäude zu sehen. Rundherum sind viele Kabel.

TU Graz-Forschende haben den (Nano-)Durchblick

Die TU Graz betreibt in der Forschungseinrichtung Elettra Sincrotrone Trieste zwei Beamlines, an denen Materialstrukturen und -eigenschaften auf kleinstem Maßstab untersucht werden können.   weiter 12. Dezember 2018

Kontakt

Birgit BAUSTÄDTER
Wissenschaftskommunikation
Rechbauerstraße 12/I, 8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6064
birgit.baustaedternoSpam@tugraz.at