TU Graz/ Studium/ Studieren an der TU Graz/ Studierende/ Studierendenteams/

Product Innovation

Genug von Theorie? Beim Projekt „Product Innovation“ stellen sich Teams aus innovationshungrigen Studierenden verschiedenster Studienrichtungen und Nationalitäten einer realen Herausforderung von Industriepartnern. Ziel ist es, ein Produktkonzept, einen funktionierenden Prototypen und einen Businessplan zu entwickeln und im Zuge einer Abschlussveranstaltung vor einem breiten Publikum aus Industrie und Forschung zu präsentieren.

Dazu steht ein Projektbudget von bis zu 10.000 € zu Verfügung, um die besten Lösungen hervorbringen zu können. Die Studierenden profitieren von einer perfekten Infrastruktur in den Räumlichkeiten des 2019 eröffneten Schumpeter-Labors für Innovation. Digitale Produktionsmaschinen für Prototypenbau, Besprechungsräume mit neuster Konferenzausrüstung und ein Design Lab mit modernster Kommunikations- und Medientechnik bieten die optimale Unterstützung für dieses Projekt.

Marion Unegg
Marion UNEGG, Leiterin des Projekts Product Innovation 2021/22

Product Innovation - mehr als nur ein Uni-Kurs! Nutze die Chance, neugierig und wissbegierig zu sein, in interdisziplinären Teams mit Menschen aus der ganzen Welt zu arbeiten und Erfahrungen aus erster Hand in der Produkt-Entwicklung zu sammeln.

Jubelnde Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Product Innovation Project.

Steckbrief

  • Name: Product Innovation (PI)  
  • Aufgabenfeld: International ausgerichtetes Innovationsprojekt zur Lösung von realen Herausforderungen aus der Industrie
  • Adresse:
    IIM Institut - Schumpeter Labor für Innovation
    Inffeldgasse 11/III, 8010 Graz
    8010 Graz  
  • Kontakt:

  • Zielgruppe: interessierte und motivierte Studierende aller Studienrichtungen

Studierende durchlaufen beim Projekt "Product Innovation" alle Phasen eines Innovationsprozesses und profitieren von professioneller Betreuung, einem großzügigen Budget sowie von der hochmodernen Infrastruktur vor Ort.

Studierende beim Prototyping am IIM Institut

Angebote für Studierende

  • Professionelle Coaches: Mentorinnen und Mentoren aus Industrie und Forschung teilen Wissen aus Innovations-und Projektmanagement, Design Thinking und Teambuilding
  • Zugang zum modernen Schumpeter-Labor für Innovation und damit zu digitalen Produktionsmaschinen (3D-Drucker, Wasserstrahlschneider, Laserschneider) und modernster Präsentationsinfrastruktur (30 m2 LED-Wand, Videokonferenzsysteme, 7.1. Soundsystem)
  • Abschlusspräsentation der Ergebnisse vor einem Publikum aus Industrie und Forschung
  • Bis zu 7 ECTS
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zertifikaten (Teil des TU Entrepreneurship Zertifikats)
  • Aufbau von privaten und geschäftlichen Netzwerken
Studierende des Projekts Product Innovation

Erfolge

  • Über 15 Jahre Erfahrung mit mehr als 50 Projekten und über 34 Industriepartnern
  • Mehr als 500 Studierende aus über 50 Nationen, 40 Universitäten
  • Mehrfache Anmeldung von Patenten
  • Zahlreiche Jobangebote der Partnerunternehmen an Studierende aus den Projektteams
  • steigende Beliebtheit bei der Industrie und Studierenden
  • Kooperation mit internationalen Unternehmen wie Google, University of Oxford, Magna, Andritz, Porsche Holding, OMV, Palfinger, LogicData, Philips und vielen mehr
  • Zusammenarbeit mit internationalen Universitäten, u.a. Pace University of New York, Universität Marburg und Alto Universität Finnland

Interessiert?

Du bist es leid, nur in Frontalvorlesungen zu sitzen? Bist du bereit für eine 5-monatige (Nettozeit) Herausforderung mit Fokus auf Innovation und Produktentwicklung? Dann bewirb dich jetzt für Product Innovation, einen Kurs, in dem wir Innovation nicht nur lehren sondern leben!