TU Graz/ Studium/

Überblick Lehre an der TU Graz

Die Lehre an der TU Graz steht für: Lehren am neuesten Stand der Technik. Lehren im internationalen Umfeld. Lehren mit innovativen Lehrtechnologien. Lehren entlang der Forschung.

Lehrentwicklung

Lehre ist eine zentrale Säule der Universität. Die TU Graz entwickelt die Lehre kontinuierlich strategisch weiter und setzt innovative hochschuldidaktische Modelle ein.
Informationen dazu finden Sie auf der Seite Lehrentwicklung.

Hochschuldidaktik

Die Aus- und Weiterbildung von Lehrenden an der TU Graz ist die Basis für zeitgemäße und qualitativ hochwertige Lehre.
Angebote und Informationen finden Sie unter Hochschuldidaktik.

Lehr- und Lerntechnologien

Innovative Lehr- und Lerntechnologien sind untrennbar mit zeitgemäßer Lehre verbunden. Die TU Graz beschreitet laufend neue Wege und setzt innovative digitale Technologien in der Lehre ein.
Hier geht es zu den Lehr- und Lerntechnologien.

Services für Lehrende

Die TU Graz unterstützt Lehrende mit zahlreichen Angeboten, um die hohe Qualität der Lehre zu sichern – von Bibliotheksservices über Weiterbildung bis hin zur Unterstützung für die englischsprachige Lehre und internationale Lehrende.
Hier finden Sie die Services für Lehrende.

Kooperationen in der Lehre

Die TU Graz arbeitet interdisziplinär und international mit Universitäten, Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Diese vielfältigen Kooperationen ermöglichen es, das Know-how aller Partnerinnen und Partner zum gegenseitigen Mehrwert zu nutzen.
Mehr dazu unter Kooperationen in der Lehre.

Detlef Heck, Vizerektor für Lehre

Die Lehre von heute ist die Basis der exzellenten Forschung und der Grundstein der zukünftigen Wissensgesellschaft von morgen.

Vizerektor für Lehre

 

Detlef HECK
Univ.-Prof. Dr.-Ing.
Tel.: +43 (316) 873 - 6010
vr-lehrenoSpam@tugraz.at