TU Graz/ TU Graz/ Organisationsstruktur/

Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz

Die ÖH an der TU Graz ist die österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz (HTU). Sie vertritt die allgemeinen und studienbezogenen Interessen aller Studierenden der TU Graz.

Angebote für Studieninteressierte 

Die Studienvertretungen 

  • beraten bei der Studienwahl, siehe Überblick Studienangebot
  • informieren über die studienspezifische Zulassung zur Aufnahme, wie zum Beispiel Aufnahmeverfahren  
  • unterstützen beim Studienbeginn  

Beratung und Information für Studierende 

  • bei studienrechtlichen Fragen 
  • bei finanziellen Themen  
  • zu Beihilfen und Versicherung  
  • zu Arbeit und Wohnen 
  • zu Chancengleichheit 
  • aus dem Ausland 
  • über Möglichkeiten zum Mitmachen

Vorsitz der HTU

  • Vorsitzender: Georg Rudelstorfer
  • 1. Stv. Vorsitzender: Michael Steger
  • 2. Stv. Vorsitzende: Elisabeth Salomon

vorsitznoSpam@htu.tugraz.at

Kontakt

Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz
Rechbauerstraße 12
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 5101

Sekretariat:
Tel.: +43 316 873 5111
infonoSpam@htu.tugraz.at

Homepage der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft der TU Graz

Informationen und Kontakte zu den einzelnen Studienvertretungen

Aufgaben

Die HTU 

  • vertritt die Interessen aller Studierenden der TU Graz.  
  • entsendet Studierende mit Stimmrecht zur Mitgestaltung von Studienplänen. 
  • stellt umfassende Beratungs- und Serviceleistungen bereit.  
  • organisiert unterschiedlichste kleine und große Veranstaltungen.
  • stellt finanzielle Unterstützung für sozial schwächere Studierende, Studierende aus Drittstaaten und Projektideen von Studierenden bereit. 
  • wählt die Vertreterinnen und Vertreter der Studierenden in den Senat der Universität.  
  • gibt Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen ab.
Elisabeth Salomon, Bildquelle: Kanizaj – TU Graz
Elisabeth Salomon, 2. stellvertretende Vorsitzende der HTU Graz

Für mich sind die Services der HTU ein Rundum-Paket. Egal ob Studierende Fragen zu Beihilfen, Studienplänen, Prüfungsrecht, Diskriminierung oder etwas ganz anderes haben, unser Team findet immer eine Lösung. Rasche Antworten auf Mails und persönliche Gespräche sind uns sehr wichtig. Bemerkenswert ist unsere Vertretungsarbeit im Senat, in den Studienkommissionen und in anderen Gremien, wo wir die Studien an der TU mitgestalten. Natürlich dürfen auch Begegnung und Feiern nicht zu kurz kommen - die zahlreichen Getränkestände und Feste am Campus organisieren wir sehr gerne!