TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Eventdetails

Vienna Cercle der TU Graz

Art

  • Informationsveranstaltung

Themenbereich

  • Advanced Materials Science (Field of Expertise)
  • Human & Biotechnology (Field of Expertise)
  • Information Communication & Computing (Field of Expertise)
  • Mobility & Production (Field of Expertise)
  • Sustainable Systems (Field of Expertise)
  • Alumni

Am 30. März 2023 wird in Wien der Vienna Cercle der TU Graz im Festsaal des ÖIAV feierlich eröffnet. Er versteht sich als Forum für Absolventinnen und Absolventen und richtet sich an Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik der Bundeshauptstadtregion.

PROGRAMM

GET TOGETHER

BEGRÜSSUNG und ERÖFFNUNG Harald KAINZ Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Dr.h.c.mult., Rektor der TU Graz

GRUSSWORTE „Kunst & Technologien für ein neues Zeitalter der Regeneration!“ Christoph THUN-HOHENSTEIN Botschafter DDr., Leiter der Sektion für Internationale Kulturangelegenheiten im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

IMPULSVORTRAG „Über die Randbedingungen des Zukünftigen“ Werner SOBEK Prof. Dr. Dr. E.h. Dr. h.c., Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Werner Sobek AG

DAS ALUMNI-NETZWERK DER TU GRAZ Claudia VON DER LINDEN Dipl.Wirtschaftsing. (FH) MBA (IMD), Vizerektorin für Digitalisierung und Change Management der TU Graz

DER VIENNA CERCLE DER TU GRAZ Georg GÜBITZ Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn., Professor am Institut für Umweltbiotechnologie der BOKU Wien und Leiter Vienna Cercle

AUSKLANG

MUSIK Duo Dalago

Anmeldung unter: alumni.tugraz.at/termine  - Bitte melden Sie sich über das online Formular auf der Webseite von alumniTUGraz 1887 für die Veranstaltung an.

 

Veranstaltet von

TU Graz, alumniTUGraz 1887

Zeit und Ort

30. März 2023, 17:30 - 22:30

Festsaal des ÖIAV, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien

Zusatzinformationen

Abhaltungssprache: Deutsch

Anmeldung erwünscht

Kontakt

Patricia Götz
alumniTUGraz 1887
teilnahme@tugraz.at
Tel.: +43 316 873 7191