TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Eventdetails

Grenze und Beziehung

Die Pflege und das Familiensystem

Art

  • Informationsveranstaltung

Themenbereich

  • Sonstige

Der diplomierte Krankenpfleger, Therapeut und Notfallseelsorger Holger Ströbert spricht über pflegende Angehörigt im Familiensystem. Um in eine echte Begegnung und Beziehung mit Patient*innen und deren pflegenden Angehörigen treten zu können, muss ich als Familienmitglied mit mir selbst in Kontakt sein, meine Bedürfnisse spüren und meine Grenzen wahrnehmen können. Dann kann ich unterscheiden was zu meinem Gegenüber gehört – was zu mir. Denn Menschen, deren Grenzen auf unterschiedlichste Weise durchbrochen werden, erleben oft bewusst oder unbewusst einen tiefgreifenden Verlust des Gefühls von Sicherheit und Vertrauen in sich selbst, zu anderen und/oder der Welt. Dies beeinflusst dadurch ihre Kontakt- und Beziehungsgestaltung – privat und beruflich.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis Montag, den 4. April, per E-Mail bei Alexandra Franthall an.

Veranstalter

TU Graz | Büro für Gleihstellung und Frauenförderung

Zeit und Ort

6. April 2022, 18:00 - 19:00

Onlineveranstaltung via Webex

Zusatzinformationen

Abhaltungssprache: Deutsch

Anmeldung erforderlich

Kontakt/Anmeldung

Alexandra FRANTHALL
TU Graz | Büro für Gleichstellung und Frauenförderung
alexandra.franthall@tugraz.at
Tel.: +43 316 873 6094