TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Eventdetails

16. Symposium Energieinnovation EnInnov2020

Art

  • Symposium

Themenbereich

  • Sustainable Systems (Field of Expertise)
  • Andere Forschungsthemen

Energiewirtschaftliche Probleme technisch und wirtschaftlich zu behandeln und damit neben der Wissenschaft Behörden, Industrie und Wirtschaft anzusprechen ist der Anspruch der Energieinnovations-Symposien, die sich seit ihrer Gründung zu einem Branchentreffpunkt entwickelten.
Nach dem ersten „Energiewirtschaftlichen Seminar" an der TU Wien im Studienjahr 1974/75 wurde die Reihe an der TU Graz fortgeführt. Heute wird sie in zweijährigem Rhythmus an der TU Graz und der TU Wien veranstaltet, als

  • Energieinnovationssymposium (TU Graz) und
  • Internationale Energiewirtschaftstagung (TU Wien).

EnInnov2020

Das kommende 16. Symposium Energieinnovation (EnInnov2020) findet von 12. bis 14. Februar an der TU Graz in Kooperation mit den Interessenverbänden Österreichischer Verband für Elektrotechnik (OVE), oesterreichs energie und Österreichisches Nationalkomitee des Weltenergierates (WEC), statt, unterstützt durch die zuständigen Bundesministerien, das Land Steiermark, die Stadt Graz und die einschlägige Wirtschaft.

Veranstalter

TU Graz | Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation/TU Graz

Zeit und Ort

12. Februar 2020, 12:00 - 14. Februar 2020, 13:30

TU Graz, Campus Inffeldgasse

Zusatzinformationen

Abhaltungssprache: Deutsch

Kostenpflichtig

Anmeldung erforderlich

Kontakt/Anmeldung

Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Udo BACHHIESL
TU Graz | Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
bachhiesl@tugraz.at
Tel.: +43 316 873 7903