TU Graz/ TU Graz/ Karriere/

Benefits für Mitarbeitende

Die TU Graz bietet ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur und serviceorientiertem Universitätsmanagement. Sie ist Vorreiterin auf dem Weg zur digitalen Universität und legt gleichzeitig großes Augenmerk auf die Entfaltung von Potenzialen und Kreativität ihrer Mitarbeitenden. Dazu stehen allen Mitarbeitenden breit gefächerte Maßnahmen in Bereichen wie Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung, akademische Mobilität und betriebliche Gesundheitsvorsorge zur Verfügung.

Personen halten ihre Hände in der Luft zusammen

Onboarding

Einführungstag und Willkommensbroschüre

Die Einführung neuer Mitarbeitender ist uns sehr wichtig. Um einen guten Start zu gewährleisten, gibt es einen Einführungstag sowie eine Willkommensbroschüre mit den wichtigsten Informationen. Für Professorinnen und Professoren wird ein Get-together mit dem Rektorat veranstaltet.

Weiterbildung und Karriere

Weiterbildung

Als Bildungsinstitution ist der TU Graz die Weiterbildung von Mitarbeitenden ein großes Anliegen. Die TU Graz bietet daher ein umfassendes Weiterbildungsprogramm zu folgenden Themenbereichen:

  • Arbeiten an der TU Graz
  • Arbeitssicherheit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • EDV
  • Finanzwesen
  • Forschung
  • Fremdsprachen
  • Führungsaufgaben
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Internationalisierung – individuelle Unterstützungsmaßnahmen
  • Lehre
  • Schulungen für Studienassistentinnen und -assistenten
Menschen in einem Seminarraum

International weiterbilden

Als TU Graz Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter können Sie sich im Rahmen von Erasmus+ Fortbildungsaufenthalten (STT-Staff Training) an Unternehmen bzw. Einrichtungen weiterbilden, die im öffentlichen oder privaten Bereich tätig sind — unabhängig von Größe, Unternehmensform und Geschäftsbereich. Es stehen Ihnen offen:

  • alle EU-Länder und
  • Island, Liechtenstein, Norwegen, Mazedonien sowie die Türkei.

Darüber hinaus können wissenschaftliche Mitarbeitende der TU Graz an einem 3-wöchigen Sommertrainingsprogramm Teaching in English teilnehmen .


KONTAKT

International Office – Welcome Center
international@tugraz.at
www.tugraz.at/go/international

Mitarbeitenden-Gespräche

In diesem Vier-Augen-Gespräch zwischen Führungskraft und Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter werden das vergangene Arbeitsjahr, zukünftige Ziele, die berufliche Weiterentwicklung und die Zusammenarbeit besprochen. Es dient auch dazu, sich gegenseitig Feedback zu geben und Themen zu bereden, die im Arbeitsalltag wenig Platz finden. Damit wird eine wichtige Basis für die Zusammenarbeit geschaffen.

Mentoring

Beim TU Graz-Mentoring geben erfahrene TU Graz-Wissenschafterinnen und Wissenschafter ihr Know-how an Nachwuchswissenschafterinnen und -wissenschafter sowie neu eingetretene Professorinnen und Professoren weiter.

Mitarbeitenden-Befragung

Die Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, durch ihre Teilnahme an der Befragung aktiv Feedback zu geben und so die TU Graz mitzugestalten. Die Ergebnisse dienen der Weiterentwicklung und Verbesserung der TU Graz: gezielte Verbesserungsmaßnahmen werden abgeleitet und umgesetzt.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheitstag an der TU Graz

Die TU Graz veranstaltet jährlich einen Gesundheitstag, bei dem die Mitarbeitenden zur Förderung ihrer Gesundheit im Alltag angeregt werden: neue Analysemethoden, innovative Trainingsgeräte, Ernährungsberatung und vieles mehr.

3 junge Leute mit Sportbällen

Kurse und Workshops

Die TU Graz bietet ihren Mitarbeitenden verschiedene Kurse und Workshops für die Erhaltung und Förderung ihrer Gesundheit wie Kochen, Stretching, Yoga, Pilates, Rauchentwöhnung, etc.

Darüber hinaus bietet die TU Graz Ernährungsberatung, Chairmassagen, Sehtests und vieles mehr an.

Vorsorgeuntersuchung

Die TU Graz organisiert kostenfreie und vertrauliche Vorsorgeuntersuchungen bei der Österreichischen Gesundheitskasse.

Kontakt

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Melanie MANDL
Tel.: +43 316 873 6599
bgmnoSpam@tugraz.at

Vielfalt (Diversity) an der TU Graz

Bunte Plastikmännchen

Die TU Graz fördert mit unterschiedlichsten Angeboten eine Kultur der Vielfalt und Wertschätzung. Alle Menschen sollen sich in ihrer individuellen Unterschiedlichkeit angenommen fühlen, um ihre persönlichen Potentiale zu entfalten und so zur Innovation, Lehre und Forschung beitragen zu können. Wird Diversität zum Gegenstand der Forschung, führt dies zu neuen Erkenntnissen und in weiterer Folge zu neuen Lehrinhalten.

Weitere Informationen:

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Kinderbetreuung

Die TU Graz bietet und informiert über verschiedene Möglichkeiten der Kinderbetreuung, wie Kinderkrippen, Tages- oder Sommerkinderbetreuung, flexible Kinderbetreuung usw.

Siehe Kinderbetreuung

Gummistiefel von Kindern vor einem Gebäude

Willkommenspaket für Babys

Alle Mitarbeitenden und Studierenden der TU Graz erhalten als frisch gebackene Eltern von der TU Graz ein Willkommenspaket.

Pflege von Angehörigen

Die TU Graz bietet pflegenden Angehörigen ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot.

Kontakt

Lissa REITHOFER
Vereinbarkeitsbeauftrage der TU Graz
Tel.: +43 316 873 6095
l.reithofernoSpam@tugraz.at

Vorträge und Workshops

Mitarbeitende und Studierende erhalten Informationen über Vorträge und Workshops zu verschiedenen Entwicklungs- und Erziehungsthemen sowie zur Pflege von Angehörigen.

Gleichstellung und Frauenförderung

Die TU Graz möchte Frauen wie Männer gleichermaßen als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen und in Forschung und Lehre einbinden. Das Büro für Gleichstellung und Frauenförderung unterstützt dieses Vorhaben mit zahlreichen Maßnahmen, insbesondere zur Erhöhung des Frauenanteils.

Lesen Sie dazu mehr auf diesen Seiten:

 

2 Frauen vor einem Computer

Gleichbehandlung und Antidiskriminierung

Die Mitglieder des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen beraten, unterstützen und begleiten Betroffene von Belästigung und Diskriminierung auf Grund des Geschlechts, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung.

Siehe Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Kontakt

Büro für Gleichstellung und Frauenförderung
Mandellstraße 5, 1. Stock
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6092
andrea.mareknoSpam@tugraz.at

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen
Mandellstraße 5, 1. Stock
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6093
michaela.krennnoSpam@tugraz.at

Vergünstigungen und Angebote

Angebote der TU Graz

  • kostenloser Fahrradcheck zu Beginn der Radsaison im Frühjahr
  • Fahrräder im TU Graz Design zu günstigen Konditionen
  • Zuzahlung zur Jahres- oder Halbjahreskarte der Holding Graz Linien
  • vergünstigte Handyverträge
  • günstigere Prämien für Kraftfahrzeug-Versicherungen
  • vergünstigte Karten bei steirischen Kunst- und Kulturorganisationen wie Musikverein Graz, Oper und Schauspielhaus Graz

Nähere Informationen für Mitarbeitende im Intranet TU4U: Angebote der TU Graz

Vergünstigungen über die Betriebsräte

Die Betriebsräte der TU Graz vereinbaren mit verschiedenen Unternehmen Ermäßigungen für die Mitarbeitenden der TU Graz. Beispielsweise für Banken und Versicherung, Computer, Bekleidung, Elektronik, Friseur und Kosmetik, Mobilität, Reisen, Sport und Freizeit, Unterhaltung und vieles mehr.

Nähere Informationen für Mitarbeitende im Intranet TU4U: Vergünstigungen über den Betriebsrat

 

Informationsmedien

3 Leute mit Magazin, Tablet und Handy.

TU Graz kompakt

Auf der Seite TU Graz kompakt finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zur TU Graz sowie Informationsmedien wie zum Beispiel die Wissensbilanz, den Jahresbericht und die Facts & Figures zum Download.

Newsletter

  • TU Graz insider: Der monatliche Newsletter informiert über Erfolge, Neuerungen und Angebote.
  • TU Graz research monthly: der monatliche Newsletter zu ausgewählten Forschungsthemen
  • F&T News: der zweiwöchentliche Newsletter des Forschungs- & Technologie-Hauses

Intranet TU4U

TU4U, das Intranet der TU Graz, ist die Informations- und Serviceplattform für Bedienstete und Studierende.

 

 

Veranstaltungen für Mitarbeitende

  • Einführungstag für neue Mitarbeitende
  • Dialog@TU Graz: Das Rektorat der TU Graz lädt zweimal jährlich alle Mitarbeitenden zu Informationsaustausch und Diskussion.
  • Themen-Stammtische: Bei Themen-Stammtischen können Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen zum Erfahrungsaustausch treffen.
  • Dialogformate und Veranstaltungen rund um die Lehre an der TU Graz
  • zahlreiche weitere Veranstaltungen von Fakultäten, Instituten und Serviceeinrichtungen

 

Das könnte Sie auch interessieren