TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Zukunft als Bauingenieurin oder Bauingenieur

9.11.2017 | Events

Von Ute Wiedner

Die Bauwesen-Berufsmesse „BIT-BAU“ geht an der TU Graz in die 11. Runde: Auch heuer gibt es neben Ausstellenden, Jobs und Infos zu den Baustudiengängen Wettbewerbe und die Baucontainer Reifeprüfung.

Junge blondhaarige Frau im beerenroten Pulli zwickt Draht ab, der ein Gestell zusammenhält. Eine junge Frau und ein junger Mann assistieren.
Auch heuer gibt es auf der Bauwesen-Berufsmesse BIT-BAU’17 der TU Graz Gelegenheit, die eigene Geschicklichkeit zu testen.

Ärmel hochkrempeln und – den 16. November im Kalender vormerken lohnt sich. Für interessierte Schülerinnen und Schüler gibt es am Berufsinfotag-Bau’17 (BIT-BAU’17) Führungen durch Institute, Hörsäle und Zeichensäle. Studierende haben die Möglichkeit, Bewerbungsworkshops zu besuchen, sich bei zukünftigen Arbeitgebern vorzustellen oder Ferialpraktika anzubahnen. Und weil Bauingenieurinnen und –ingenieure meist praktisch veranlagt sind, darf die Anwendung nicht fehlen. Wer sich gern spielerisch erprobt, stellt das bereits erlernte Wissen in fünf Stationen in den Bauzeichensälen unter Beweis – am Ende winkt die „Baucontainer Reife“. Gelegenheit zum Anpacken für alle gibt es beim Minibagger Geschicklichkeitsbewerb des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft. Die Firma STRABAG stellt vor Ort zwei Minibagger zur Verfügung, an denen unterschiedliche Aufgaben zu meistern sind. Neben dem Spaßfaktor gibt es am Ende Sachpreise. Interessierte sollten die Teilnahmebedingungen beachten.

Baustudien, Bewerbungsworkshop, Berufswelt

Das erwartet Schülerinnen und Schülern von AHS, BHS und HTL sowie Studierende am Berufsinfotag-Bau’17:

  • Vorträge zu den TU Graz-Studien Bauingenieurwissenschaften, Architektur, und zum Studium Bauplanung und Bauwirtschaft der FH JOANNEUM
  • Information für Schülerinnen zum Programm „FIT - Frauen in die Technik",
  • Bewerbungsworkshops, CV-Checks und Bewerbungsfotoshooting am Stand der Kleinen Zeitung (kostenfrei)
  • Persönliche Gespräche mit Lehrenden, Praktikerinnen und Praktikern aus Bauunternehmen, Auftraggebern und Planungsbüros
  • Vermittlung von Praktika und Abschlussarbeiten
  • Aktuelle Stellenangebote (Es empfiehlt sich, ausgearbeitete Bewerbungsmappen mitzubringen)

Messebetreuerinnen und -betreuer posieren scherzhaft vor einer Fotobox.

Gut gelaunt am Berufsinformationstag Bau der TU Graz: Messebetreuerinnen und -betreuer posieren vor einer Fotobox, die vom Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft zur Verfügung gestellt wurde.

Information

BIT-BAU‘17 (Berufs- und Informationstag Bau)

Zeit: Donnerstag, 16. November 2017, 10 bis 16 Uhr
Ort: TU Graz, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz
Nähere Informationen auf der BIT-BAU’17-Website

Wettbewerbe – Information/Anmeldung:
Minibagger-Geschicklichkeitsbewerb (Teilnahmebedingungen beachten)
Für Schülerinnen und Schüler:
Tensegrity Tower (Anmeldung bis 10. 11., 12 Uhr)
Für Studierende:
Die Baucontainer-Reife in 5 Stationen

Kontakt

Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft
Rechbauerstraße 12, 8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6251
bit-bau.bbwnoSpam@tugraz.at
 
BIT-BAU’17 auf Facebook