TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Studieren: Von Videogames bis zur Naturwissenschaft

21.01.2021 | TU Graz screenshots | TU Graz news | Universität |

Von Cornelia Kröpfl, BA MA

Können uns Videospiele gesünder machen? Können wir uns auf die Artificial Intelligence wirklich verlassen? Lust in eines dieser Themen einzutauchen? Das geschieht in Studien und in der Forschung an der TU Graz.

Hinter Videogames stecken Fachbereiche wie Data Science und IT. Wer ein entsprechendes Studium an der TU Graz wählt, kann in spannende Themen eintauchen.

Können uns Videospiele gesünder machen? Können wir uns auf die Artificial Intelligence wirklich verlassen? Ihr vertrauen? Und kann man ein Betonkanu bauen, das nicht untergeht? Ebenso wie wir in unserem Alltag mit Fragen konfrontiert sind, stellt auch die Forschung Fragen. Antworten und Lösungen zu finden, ist das Ziel in verschiedenen Forschungsbereichen und Studien. Lust in eines dieser Themen einzutauchen? Spannende Einblicke liefert in Österreich die TU Graz.

Spannende Forschung und Studieren in Österreich

Hinter einem Videospiel stecken Fachbereiche wie Data Science und IT. Grundlage für die Artificial Intelligence sind Elektronik und Informatik. Ein Studium bietet die Möglichkeit, in diese Themen einzutauchen und Lösungen zu finden. Forschung ist Veränderung. Ein Studium gibt Interessierten die Chance, hier ganz vorne dabei zu sein. Besonders in Österreich an der TU Graz findet man ein breites Spektrum an spannenden Fachbereichen und Spezialisierungen von Games Engineering bis zu den Naturwissenschaften.

Dieses Video wird von Youtube gehostet, durch Klick darauf werden Daten an Youtube übermittelt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.
Video starten
 

Im Video erzählt Camilla von ihrem Weg an der TU Graz.

An der TU Graz können Bachelor- und Masterstudien ebenso wie Doktoratsstudien und universitäre Weiterbildungen in vielen Bereichen absolviert werden. Zu viele, um sie hier alle zu nennen … Lehramtsstudien stehen übrigens ebenfalls auf dem Plan. Einen Überblick gibt es auf der Webseite zum Studienangebot der TU Graz.

Studieren in Graz

Diese breite Angebotspalette macht es auch nicht immer leicht. Es gilt, eine Entscheidung zu treffen, in welchen Bereich der Technik oder der Naturwissenschaften man einsteigen möchte. Aus diesem Grund bietet die TU Graz verschiedene Formen der professionellen Beratung und Unterstützung für Studieninteressierte an. Einen Überblick über alle Möglichkeiten – zu denen unter anderem Orientierungsgespräche zur Studienwahl, Infos zu Schnupperprogrammen für Frauen und vieles mehr gehören – kann man unter Beratung für Studieninteressierte finden.

Rote Buchstaben mit der Bezeichnung Screenshots, Mann im Hintergrund

Die Forschenden der TU Graz suchen Lösungen für die brennenden Probleme der Gegenwart. Welche Themen sie derzeit auf dem Schirm haben und was man studieren kann, um wie sie die Zukunft zu verändern, erfahren Sie auf TU Graz screenshots

Kontakt

Studienberatung der TU Graz
studynoSpam@tugraz.at
Studienberatung der HTU Graz
Referat für Studienberatung

Weitere Beratungsangebote
Beratung für Studieninteressierte