TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Schritte zum Studienstart: Beratung und Einführung

30.06.2017 | Studium

Von Ute Wiedner

Die HochschülerInnenschaft der TU Graz bietet ab 10. Juli Beratung zu Studien an und unterstützt bei der Anmeldung. Im September warten Welcome Days mit hilfreichen Infos auf Erstsemestrige.

Zwei Studentinnen und zwei Studenten gehen vor dem Hintergrund des Grazer Hauptplatzes auf den Straßenbahnschienen dem Fotografen entgegen.
Mit Schwung Richtung Studium: Wer noch Fragen offen hat, kann sich bei der HTU-Inskriptionsberatung, online bei der Studienberatung der Hochschülerschaft oder beim Studienservice der TU Graz informieren.

Fragen offen

Endlich mit der Matura durch und schon wieder so viele Fragen offen: Wer sich prinzipiell für Technik und Naturwissenschaften interessiert und noch Entscheidungshilfen oder Detailinformationen braucht, findet ab 10. Juli bis 5. September individuelle Beratung an der TU Graz. Zwei Studierende aus dem Referat für Studienberatung der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft (HTU Graz) beantworten am HTU-Stand direkt vor dem Studienservice in der Rechbauerstraße 12 Fragen rund um Studium, Studienorganisation, Wohnen und Studienfinanzierung. Während der gesamten Inskriptionsberatung ist der Infostand montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr besetzt – zeitgleich mit den Öffnungszeiten des Studienservice.

Schon entschieden

Wer sich schon für eine Studienrichtung entschieden hat, erledigt die Formalitäten am besten in folgenden Schritten:

Sind bei der Studienberatung nur mehr Detailfragen zu klären, können angehende Studierende im Anschluss gleich die persönliche Zulassung im Studienservice erledigen. Zuvor gilt es aber, die Voranmeldung via Internet zu nutzen. Die verpflichtende Online-Voranmeldung für das Wintersemester 2017/18 ist ab 3. Juli bis 30. November 2017 möglich.

Starthilfe: Welcome Days

Gegen Nervosität zu Studienbeginn hilft es am besten, gut vorbereitet zu sein. Die TU Graz unterstützt „ihre“ Studierenden mit Einführungstagen beim Studienstart. Bei den sogenannten „Welcome Days“ am 28. und 29. September gibt es gebündelte Informationen zu folgenden Themen:

  • Studienservice
  • Dienste der Bibliothek und allgemeine IT-Dienste
  • Campusmanagementsystem TUGRAZonline, Intranet TU4U und E-Learning Plattform
  • soziale Fragen wie Stipendien und Beihilfen
  • Studieren im Ausland
  • Einblick in die Arbeitswelten von Absolventinnen und Absolventen

Einblicke in die Einführungstage gibt es im Welcome Days-Video.

Termine

HTU-Inskriptionsberatung vor Ort

Zeit: Montag, 10. Juli bis Dienstag, 5. September 2017
Ort: TU Graz, Alte Technik, 1. Stock, vor dem Studienservice und im Seminarraum SR AT01036, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz
Beratungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr
Kontakt HTU-Studienberatung:
studienberatungnoSpam@htu.tugraz.at

Welcome Days

Einführungstage für Erstsemestrige an der TU Graz
Zeit: Donnerstag, 28. September, und Freitag, 29. September 2017, ab 9:15
Ort: Petersgasse 16, 1. Stock, Hörsaal HSP1, und Inffeldgasse 16b, Tiefparterre, HSi13 (je nach Studienrichtung). Details auf der Welcome Days-Website und im Flyer.

Kontakt Welcome Days:
Martin EBNER
TU Graz Lehr- und Lerntechnologien
Münzgrabenstraße 35/A/1
Tel.: +43 316 873 8540
welcomenoSpam@tugraz.at
Web: elearning.tugraz.at

Information

Welcome Days: Einführungstage für Erstsemestrige am 28. und 29.9.2017. Zum Welcome Days-Video
 HTU: wichtige Anlaufstelle für Fragen rund um Studium (auch zum Angebot an Erstsemestrigen-Tutorien), Beihilfen, Studienrecht, Wohnen. Zur HTU-Website
MatheFit Kurs: 1 Woche Mathe-Auffrischung für Studienanfängerinnen und -anfänger aller Fachrichtungen Ende September. Zum MatheFit Kurs
Interview mit TU Graz-Studierenden: „Am Anfang geht es allen gleich“
Blogbeitrag Die häufigsten Fragen rund ums Studium
Überblick Leben in Graz für Studierende auf der TU Graz-Website.