TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Freie Bildung für alle

08.05.2018 | Events | TU Graz news | Banner Fokus TU Graz |

Von Ute Wiedner

Offener Zugang zu Bildung: Mit Vorlesungen auf öffentlichen Plätzen, Ausflügen und anderen Formaten bringen die HochschülerInnenschaften in Graz, Leoben und Wien Bildung ab 7. Mai zu den Menschen.

Mit dem „Monat der freien Bildung“ unterstreichen die HochschülerInnenschaften in Graz, Leoben und Wien den Wert des offenen Zugangs zu ebendieser.

Die universitäre Lehre aus Hörsälen und Seminarräumen mitten ins Stadtgeschehen zu holen ist die Idee hinter dem „Monat der freien Bildung“. Lokale Hochschulvertretungen organisieren unter diesem Motto alle zwei Jahre im Mai Bildungsangebote im öffentlichen Raum – vom Café bis zum innerstädtischen Platz.

Breites Spektrum

Die Gliederung der Events in vier Themenwochen zwischen 7. und 30. Mai bilden das breite Spektrum der Bildungsangebote an den beteiligten Hochschulen ab. So erklären vonseiten der TU Graz Verfahrenstechnikerinnen und –techniker ihre Disziplin anhand einer Live-Bier-Brauaktion, das E-Lab der HTU Graz vermittelt in einem 7-stündigen Event Kenntnisse der Mikrocontroller-Programmierung, Rektor Kainz erklärt die Wasserversorgung von Graz vor dem Hintergrund ihrer geschichtlichen Entwicklung – und das ist nur ein kleiner Auszug aus der Programmpalette.
Das breite Angebot ist auch Programm, denn der „Monat der freien Bildung“ will bewusst unterschiedliche Personengruppen, von jung bis alt ansprechen, um auf den Wert offen zugänglicher Bildung für unsere Gesellschaft aufmerksam zu machen.

Information

Monat der freien Bildung (MdfB)
Termin: Montag, 7. Mai bis Mittwoch, 30. Mai 2018
Ort: Graz, Leoben, Wien
Themenwochen:
•    Kunst & Design                 07.05. - 13.05.2018
•    Bildung & Gesellschaft    14.05. - 20.05.2018
•    Mensch & Medizin           21.05. - 27.05.2018
•    Technik & Umwelt           28.05. - 30.05.2018
Gesamtprogramm:
Veranstaltungen in der Steiermark auf der MdfB-Website
Veranstaltungen in Wien auf der MdfB-Website
Alle Informationen zum Monat der freien Bildung auf der MdfB-Website

Kontakt

Elisabeth SALOMON
2. stellvertretende Vorsitzende der HochschülerInnenschaft an der TU Graz und
Organisationsteam Monat der freien Bildung – Steiermark
Rechbauerstraße 12
8010 Graz
Tel.: + 43 664 60873 5103
freie_bildungnoSpam@htu.tugraz.at