TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Eventdetails

Management von Veränderungen – die Österreichische Post AG im Wandel

Dipl.-Ing. Dr. Georg Pölzl

Art

  • Vortrag

Themenbereich

  • Sonstige

Georg Pölzl, Vorstandsvorsitzenderund Generaldirektor der Österreichischen Post AG, gibt Einblick in das Veränderungsmanagement der Österreichischen Post AG.Im Mittelpunkt steht dabei das Thema der Digitalisierung, die das Unternehmen zwar fordert, aber zugleich bei der Bewältigung dieser Herausforderungen hilft. Digitalisierung ist nicht nur Herausforderung sondern auch Mittel zur Prozess-Innovation, zur Entwicklung neuer Produkt- und Servicewelten und zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Führungs-Lounge des Steirischen Hochschulraums an der Montanuniversität Leoben statt.

Vortragender: Dipl.-Ing. Dr. Georg Pölzl

Georg Pölzl ist seit 2009 Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor (CEO) der Österreichischen Post AG. Nach Studium und Promotion an der Montanuniversität Leoben startete er seine berufliche Laufbahn als Unternehmensberater bei McKinsey & Co und wechselte dann in den Vorstand des Maschinen- und Anlagenbauers Binder & Co AG. Anschließend übernahm er für neun Jahre die Leitung der T-Mobile Austria in Wien. Danach zog es ihn nach Deutschland, wo er als Sonderbeauftragter des Vorstandes der Deutschen Telekom verantwortlich für die Umsetzung des erfolgreichen Restrukturierungsprogramms war. Zuletzt war er als Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland tätig.

Veranstalter

Montanuniversität Leoben im Rahmen der Steirischen Hochschulkonferenz

Zeit und Ort

16. Januar 2020, 18:00 - 20:00

Montanuniversität Leoben

Zusatzinformationen

Abhaltungssprache: Deutsch

Anmeldung erforderlich

Kontakt/Anmeldung

-
Montanuniversität Leoben
fuehrungslounge@unileoben.ac.at
Tel.: -