TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Aktuelle Meldungen und Services

Das Medienservice umfasst Presseaussendungen zu aktuellen Themen der Universität, Bildmaterial in Druckqualität und Zahlen und Fakten zur TU Graz. Das Medienservice-Team ist zentraler Kontakt für Journalistinnen und Journalisten, vermittelt Interviewpartnerinnen und -partner und unterstützt Angehörige der TU Graz bei ihren Schritten an die Öffentlichkeit.

 

 

20. September 2017

SpaceTech: TU Graz feiert erste Absolventinnen und Absolventen

Die acht Absolventinnen und Absolventen des berufsbegleitenden Masterlehrgangs kommen aus der Raumfahrtbranche. Sie entwickelten im Rahmen des Studiums Mondfahrzeuge für das ESA Moon Village.

weiter
Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Kontakt

Kommunikation und Marketing
Medienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz

Barbara GIGLER
Tel.: +43 316 873 6006
Mobil: +43 664 60 873 6006
barbara.giglernoSpam@tugraz.at

Susanne EIGNER
Tel.: +43 316 873 6066
Mobil: +43 664 60 873 6066
susanne.eignernoSpam@tugraz.at

Eine Studentin des BCI Racing Teams Mirage 91 mit EEG-Haube vor einem Computerspiel.
12. September 2017

Zwischen Vision und Realität: Brain-Computer-Interface Konferenz an der TU Graz

Die internationale Fachwelt für Gehirn-Computer-Schnittstellen tauscht sich von 18. bis 22. September in Graz aus – inklusive Science Slam, der aktuelle BCI-Forschung auf die Showbühne bringt.

weiter
6. September 2017

Brain Composer: Melodien auf das Notenblatt „denken“

Forschende der TU Graz entwickeln neue Brain-Computer-Interface-Anwendung, mit der sich durch Gedankenkraft Musik komponieren lässt. Wie das funktioniert, zeigen sie aktuell im Fachjournal PLOS ONE.

weiter
Johanne Pirker mit Virtual Reality-Brille.
29. August 2017

Internationale Spieleentwicklerszene trifft sich wieder in Graz

Die „Game Dev Days Graz“ von 1. bis 3. September stehen im Zeichen digitaler Spieleentwicklung und Spielkultur. Der Zusatzevent „VR Playful Art“ am 1. September im Kunsthaus lockt mit Virtual Reality zum Kennenlernen.

weiter
25. August 2017

24 Stunden statt 42 Kilometer: Innovations-Marathon in Alpbach

24 Stunden nonstop an Fragen von Unternehmen arbeiten und bei den Alpbacher Technologiegesprächen mit Innovationskraft punkten: Der 3. TU Austria Innovations-Marathon stellte 40 Studierende vor eine „sportliche“ Herausforderung.

weiter
VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft präsentieren anhand von Tafeln die Forschungsquote der Steiermark.
17. August 2017

Steiermark ist Forschungsland Nummer 1 in Europa

Mit einer Forschungs- und Entwicklungsquote von 5,16 Prozent in 2015 setzt sich die Steiermark erstmals an die Spitze der europäischen Forschungsregionen.

weiter
16. August 2017

Gleichstrom auf allen (Spannungs)ebenen

Das AIT und die TU Graz entwickeln gemeinsam ein Testportfolio für Gleichstromnetze, um die Industrie für die Herausforderungen der Energiezukunft fit zu machen.

weiter
31. Juli 2017

RoboCup Japan 2017: TU Graz-Team GRIPS ist Vizeweltmeister

Der nächste Erfolg für ein Studierendenteam der TU Graz: Das RoboCup Team GRIPS holt beim RoboCup 2017 in Nagoya, Japan, den Vizeweltmeistertitel der Liga „Logistics“.

weiter
24. Juli 2017

TU Graz ist Teil der Oman-Mars-Simulation AMADEE-18

Mit 19 Experimenten dient die Simulationsmission des Österreichischen Weltraum Forums im Oman zur Vorbereitung bemannter Marsmissionen. Mit drei Experimenten ist die TU Graz besonders stark vertreten.

weiter
13. Juli 2017

TU Graz vertieft enge Beziehung zu TU Darmstadt

Die TU Graz und die Technische Universität Darmstadt unterzeichneten am Mittwoch, 12. Juli in Darmstadt einen Vertrag über eine langfristige strategische Partnerschaft. Rektor Harald Kainz erhielt zudem die Ehren-Athene der TU Darmstadt.

weiter