TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Aktuelle Meldungen und Services

Das Medienservice umfasst Presseaussendungen zu aktuellen Themen der Universität, Bildmaterial in Druckqualität und Zahlen und Fakten zur TU Graz. Das Medienservice-Team ist zentraler Kontakt für Journalistinnen und Journalisten, vermittelt Interviewpartnerinnen und -partner und unterstützt Angehörige der TU Graz bei ihren Schritten an die Öffentlichkeit.

 

Stefan Vorbach (Professor für Unternehmensführung und Organisation), Dekan Roderick Bloem, Rektor Harald Kainz, Rektorin Christa Neuper, Dekan Thomas Foscht, Studiendekan Heinz Königsmaier stehen vor einer hölzernen Doppelflügeltüre. Rektor Harald Kainz und Rektorin Christa Neuper halten die A3-Werbeplakate zur Auftaktveranstaltung in die Kamera.
17.10.2018

Route 63 verbindet Uni Graz und TU Graz: Gemeinsames Studienangebot verlinkt Wirtschaft und Informatik

Universität Graz und TU Graz wollen ihre Studierenden fit für die Berufswelt machen. Sie öffnen dazu in den Bereichen Wirtschaft, Soziologie, Psychologie und Informatik wechselweise ihr Studienangebot.

weiter

Kontakt

 

Kommunikation und Marketing
Medienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz


Barbara GIGLER
Mag.phil.
Tel.: +43 316 873 6006
Mobil: +43 664 60 873 6006
barbara.giglernoSpam@tugraz.at


Christoph PELZL
Mag.phil. MSc
Tel.: +43 316 873 6066
Mobil: +43 664 60 873 6066
christoph.pelzlnoSpam@tugraz.at

Eine Forschenden-Gruppe im Physik-Labor um ein Femtosekunden-Lasergerät stehend
02.10.2018

Durchbruch in der Quantenphysik: Reaktion von Quantenfluid auf Fotoanregung gelöster Teilchen

Forscher der TU Graz beschreiben in Nature Communications den Prozess, der innerhalb einer Billionstel Sekunde in einem suprafluiden Heliumtröpfchen abläuft, wenn in dessen Inneren ein Atom fotodynamisch angeregt wird.

weiter
Unzählige Elektromobile von Autos über Bikes bis Scooter stehen auf einem grooßen Platz, teils geschmückt mit den Nationalflaggen der Teams.
21.09.2018

WAVE Trophy: Europas größte E-Mobility Ralley macht Station an der TU Graz

Rund 1.000 Kilometer nach dem Start in Westösterreich hält Europas größte E-Mobility Ralley mit über 70 Teams am 25. September in Graz. Am Campus Inffeldgasse der TU Graz gibt es ab 17:30 Uhr einen bunten Corso der E-Bikes, E-Scooter und E-Autos und Einblicke in die Elektromobilitätsforschung der TU...

weiter
Zwei Frauen stehen vor einem Bücherregal in einer Bibliothek und unterhalten sich
20.09.2018

Vom „Teilen“ wissenschaftlicher Information: Die Open-Access-Tage 2018

300 Expertinnen und Experten treffen sich von 24. bis 26. September bei den Open-Access-Tagen an der TU Graz. Zentrale Themen neben vielfältigen Aspekten von Open Access: die European Open Science Cloud und der Umgang mit Open Educational Resources, also lizenzfreien Lehr- und Lernmaterialien.

weiter
Ein junger Mann sitz im Rollstuhl und hält den rechten Arm in die Höhe, mit dem er eine Dose hält.
17.09.2018

MoreGrasp: Wenn das Leben wieder greifbar wird

Das Horizon2020-Forschungsprojekt MoreGrasp unter Leitung der TU Graz geht mit beachtlichen Ergebnissen im Bereich der Gedankensteuerung von Greif-Neuroprothesen zu Ende. Eine groß angelegte Machbarkeitsstudie läuft.

weiter
Junger Mann mit blauer Sweatjacke und Schutzbrille schüttet in einem physikalischen Labor eine Flüssigkeit durch einen roten Trichter.
06.09.2018

Atome, Quanten-Chips und mehr: Physik einfach erklärt

Studierende stellen Schülerinnen, Schülern und Lehrenden am 12. September aktuelle Physik-Themen und Wettbewerbe vor. Die Österreichische Physikalische Gesellschaft (ÖPG) verknüpft den jährlichen LehrerInnentag mit der Young Minds-Session der ÖPG-Jahrestagung an der TU Graz.

weiter
Zwei Burschen und ein Mädchen -  alle Studierende der TU Graz - unterhalten sich im Park miteinander. Vor ihnen ein Laptop.
28.08.2018

TU Graz: Studienabschluss-Stipendium für erwerbstätige Studierende

Erwerbstätige Studierende sind an österreichischen Unis ab dem kommenden Wintersemester studienbeitragspflichtig. Die TU Graz vergibt nach definierten Kriterien ein Studienabschluss-Stipendium an erwerbstätige Studierende.

weiter
Ein blaues Elektrofahrzeug wird mittels des Roboters aufgeladen. Der Arm des Roboters steckt in der Steckdose des Fahrzeugs.
13.08.2018

Der Roboter als „Tankwart“: TU Graz entwickelt robotergesteuertes Schnellladesystem für E-Fahrzeuge

Eine Weltneuheit präsentieren Forschende der TU Graz gemeinsam mit Industriepartnern: Den Prototypen eines robotergesteuerten CCS-Schnellladesystems für Elektrofahrzeuge.

weiter
Ein lachender Mann im grünen T-Shirt steht vor einer grünen Tafel, auf der mathemaitsche Formeln geschrieben stehen und hält einen überdimensionalen Zirkel und eine Schablone für Kegelschnitte in den Händen.
02.08.2018

Brückenkurse: „Mathe-fit“ für die TU Graz

Die TU Graz macht Maturantinnen und Maturanten „mathe-fit“: In mehreren Auffrischungskursen kann das eigene Mathematik-Wissen für den Studienbeginn an der TU Graz upgedatet werden.

weiter
Drei Herren vor einem Gerät mit vielen bunten Kabeln, links im braunen T-Shirt, Mitte ein Herr mit Brille und rechts ein Herr mit grauer Jacke
12.07.2018

Abgasnachbehandlung für Dieselfahrzeuge: Amminex, TU Graz und Partner erhalten EU-Millionenauszeichnung

Forschende der TU Graz haben gemeinsam mit internationalen Entwicklungspartnern ein Technologiekonzept zur Stickoxidreduktion in bestehenden Dieselfahrzeugen entwickelt. Die EU belohnt die Idee mit einem Millionenpreisgeld.

weiter