TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Aktuelle Meldungen und Services

Das Medienservice umfasst Presseaussendungen zu aktuellen Themen der Universität, Bildmaterial in Druckqualität und Zahlen und Fakten zur TU Graz. Das Medienservice-Team ist zentraler Kontakt für Journalistinnen und Journalisten, vermittelt Interviewpartnerinnen und -partner und unterstützt Angehörige der TU Graz bei ihren Schritten an die Öffentlichkeit.

Pressemeldungen abonnieren

Kontakte zu Expertinnen und Experten

Fotos zur TU Graz

TU Graz Dossiers

TU Graz kompakt

Pressearchiv vor 2016

Kontakt für Medienanfragen

Ein computergeneriertes Satellitenbild von Europa, auf dem zur Darstellung von fehlendem Grundwasser zahlreiche Bereiche rot gefärbt sind.
25.01.2023

Satellitendaten belegen anhaltend schwere Dürre in Europa

Europa fehlt Grundwasser, sogar sehr viel Grundwasser. Bereits seit 2018 leidet der Kontinent unter einer starken Dürre. Dies belegen Satellitendaten, die im Institut für Geodäsie der TU Graz ausgewertet werden.

weiter

Kontakt

Kommunikation und Marketing
Medienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz
 

Barbara GIGLER
Mag.phil.
Pressesprecherin
Tel.: +43 316 873 6006
Mobil: +43 664 60 873 6006
barbara.giglernoSpam@tugraz.at


Susanne FILZWIESER (vormals Eigner)
Mag. (FH)
Tel.: +43 316 873 4566
Mobil: +43 664 60 873 4566
susanne.filzwieser@tugraz.at

 

Falko SCHOKLITSCH
Mag. (FH)
Tel.: +43 316 873 6066
Mobil: +43 664 60 873 6066
falko.schoklitschnoSpam@tugraz.at

Ausschnitt einer Baumaschine auf Schienen, die ein Stück eines Gleiskörpers anhebt.
18.01.2023

Zug um Zug zu fossilfreien Gleisbaumaschinen

Schieneninfrastruktur wird derzeit großteils mittels dieselbetriebener Gleisbaumaschinen gebaut und erhalten. Die TU Graz untersuchte Antriebsalternativen für die Spezialmaschinen.

weiter
Grafische Darstellung von Blutkörperchen in einem Blutgefäß
17.01.2023

Geschmeidige Gefäße

B-Vitamine tragen wesentlich zu reibungslosen Stoffwechselprozessen bei, sorgen für Hormon- und Blutbildung sowie gesunde Nerven. Grazer Forscherinnen und Forscher haben nun herausgefunden, dass B-Vitamine auch unsere Blutgefäße „geschmeidig“ halten.

weiter
Energieblitze treffen auf eine Kugel
12.01.2023

Vortragsreihe „Kernfusion“ ab 17.01. an der TU Graz

Aktuelles zu Kernfusion, Energiesystemen und Stromnetzen sind im Fokus einer Vortragsreihe ab 17.01. an der TU Graz. Es sprechen fünf Experten aus Graz und München, Veranstalterin ist die Urania Steiermark.

weiter
Mann mit Labormantel und Haarnetz hantiert an einem Kubus mit ausgeklappten Seitenteilen.
10.01.2023

Bereit fürs All: PRETTY ist startklar

Der österreichische Klimabeobachtungssatellit PRETTY soll im Frühjahr 2023 vom Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana an Bord einer Vega-C-Rakete ins All starten.

weiter
Zwei Männer halten ein Schild in die Kamera, das über die Verlängerung der Kooperation zwischen TU Graz und Österreichische Post AG informiert
19.12.2022

TU Graz und Post forschen an Logistik der Zukunft

TU Graz und Österreichische Post kooperieren zwei weitere Jahre im Bereich der Logistiktechnologie. Erste Projekte drehen sich um die Simulation von biegeschlaffen Verpackungen und um autonom fahrende LKW.

weiter
Frau mit zwei kleinen Windradmodellen.
15.12.2022

Neuer „Executive MBA in Green and Digital Transition“

Der Universitätslehrgang „Executive MBA in Green and Digital Transition“ der TU Graz verbindet die Zukunftsthemen Digitalisierung und Dekarbonisierung. Start ist im März 2023, Frühbucherbonus bis 24. Dezember.

weiter
Fünf Personen, zwei Frauen und drei Männer, lächeln in die Kamera. Vier von ihnen halten eine Urkunde, die sie als Empfäger*in eines Stipendiums ausweist.
05.12.2022

Investitionen in die Zukunft

An der TU Graz wurden weitere 45 Stipendien an ambitionierte Studierende vergeben. Fördergeber des Stipendienprogramms TU Graz 100 sind unter anderem die Stadt Graz, die IV Steiermark, Huawei, Siemens, AT&S oder REMUS.

weiter
Mehrere Personen halten Schecks in der Hand.
01.12.2022

BioTechMed-Graz fördert sechs Young Researcher Groups

Digitale Herzen, unsichtbare Bakterien, eingepflanzte Strahlen: Grazer Universitäten fördern sechs wissenschaftliche Projekte mit 3,7 Millionen Euro.

weiter
Mann und Frau, lächelnd und festlich gekleidet
30.11.2022

Ehrendoktorat der TU Graz an Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb

Der Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb wurde in Anerkennung ihrer besonderen Verdienste die Ehrendoktorwürde der TU Graz zuteil. Isidor Kamrat und Gerhard Kelz bekamen die Erzherzog Johann Medaille.

weiter