TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Aktuelle Meldungen und Services

Das Medienservice umfasst Presseaussendungen zu aktuellen Themen der Universität, Bildmaterial in Druckqualität und Zahlen und Fakten zur TU Graz. Das Medienservice-Team ist zentraler Kontakt für Journalistinnen und Journalisten, vermittelt Interviewpartnerinnen und -partner und unterstützt Angehörige der TU Graz bei ihren Schritten an die Öffentlichkeit.

Pressemeldungen abonnieren

Kontakte zu Expertinnen und Experten

Fotos zur TU Graz

TU Graz kompakt

Pressearchiv vor 2016

Kontakt für Medienanfragen

Ein Schild mit grafischen Darstellungen eines startenden und eines landenden Flugzeugs.
21.01.2022

Flugzeuge im Funkkontakt: TU Graz entwickelt Simulationstools zur Transponderbelastung

Wenn Flugzeuge vom Radar verschwinden, kann das an überlasteten Transpondern liegen. Für Austro Control entwickelte die TU Graz ein Simulationstool zur Bestimmung der Transponderbelastung. Dieses wird nun im Auftrag der EUROCONTROL für den europäischen Luftraum ausgebaut.

weiter

Kontakt

Kommunikation und Marketing
Medienservice
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz
 

Barbara GIGLER
Mag.phil.
Pressesprecherin
Tel.: +43 316 873 6006
Mobil: +43 664 60 873 6006
barbara.giglernoSpam@tugraz.at


Susanne FILZWIESER (vormals Eigner)
Mag. (FH)
Tel.: +43 316 873 4566
Mobil: +43 664 60 873 4566
susanne.filzwieser@tugraz.at


Christoph PELZL
Mag.phil. MSc
Tel.: +43 316 873 6066
Mobil: +43 664 60 873 6066
christoph.pelzlnoSpam@tugraz.at

Simulation eines Crashtests, Virtueller Dummy prallt in einem Auto gegen den Airbag
20.01.2022

Österreich ist neues Mitglied von Euro NCAP

Das Europäische Bewertungsprogramm für Neu-Fahrzeuge erweitert sein Netzwerk von Staaten, Mobilitätsclubs und Verbraucherorganisationen, die gemeinsam an der Verbesserung der Verkehrssicherheit arbeiten. Auch dank intensiver Bemühungen der TU Graz.

weiter
Computer mit Simulation, Motor im Hintergrund
20.01.2022

"Optimierte E-Maschinen": Erster DE-AT Transregio-Spezialforschungsbereich bewilligt

TU Darmstadt und TU Graz wollen elektrische Maschinen durch Computersimulationen entscheidend verbessern. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und der österreichische Wissenschaftsfonds FWF fördern das Vorhaben mit über 8 Mio Euro.

weiter
Bunt gezeichnete Bilder, links ein Eichhörnchen auf einem Ast, rechts drei Kinder.
10.01.2022

Neue Kinderbücher im TU Graz-Verlag

„Toni und die Nussmaschine“ und „ALEX fängt das Echo ein“ heißen die neuen Kinderbücher im Verlag der TU Graz. Zentrale Themen sind Vielfalt, Toleranz und Offenheit gegenüber Mitmenschen, Natur und Technik.

weiter
Cover des University Innovation Report 2021
28.12.2021

University Innovation Report 2021 zeigt digitale Innovationen im Hochschulbereich

Die Publikation der TU Graz präsentiert erste erfolgreich etablierte Digitalisierungsprojekte- und konzepte zur Bewältigung der digitalen Transformation in Forschung, Lehre und Verwaltung.

weiter
Collage aus verschiedenen Designobjekten und Möbelstücken
15.12.2021

StudentsART: Webshop für außergewöhnliches Design von TU Graz-Studierenden wächst weiter

Neue Designmöbel und hochwertige Deko-Objekte, erstmals 3D-gedruckte Keramiken und außergewöhnliche Kunstwerke aus Alginat, die es sonst nirgends gibt: Die Plattform für Kunst- und Designobjekte von TU Graz-Studierenden StudentsART weitet ihr Sortiment aus.

weiter
Person in medizinischer Schutzkleidung öffnet eine Tür.
14.12.2021

Corona in Pflegewohnhäusern: Simulationsmodell für Präventions- und Impfstrategien

Forschende von TU Graz und CSH Vienna entwickelten ein epidemiologisches Detailmodell für die Verbreitung des Coronavirus in Pflegewohnhäusern. Damit lassen sich optimale Präventionsstrategien ermitteln, wie die Praxis in Pflegewohnhäusern der Caritas zeigt.

weiter
Äpfel und Petrischalen in Laborumgebung
26.11.2021

Mikrobiomstudie ermöglicht neue Strategien für gesunde und klimarobuste Kulturpflanzen

Studie unter Leitung der TU Graz zeigt: Apfelbäume vererben ihr Mikrobiom in gleichem Maße wie ihre Gene. Die Ergebnisse legen den Grundstein für neue Züchtungsstrategien für gesundes und klimarobustes Obst und Gemüse.

weiter
Grafische Darstellung eines großen Gebäudeblocks, mit vielen Außentreppen und Holzelementen.
23.11.2021

Graz Center of Physics: Entscheidung im Architekturwettbewerb gefallen

Universität Graz, TU Graz, BIG und Wissenschaftsministerium präsentieren das Siegerprojekt des Architekturwettbewerbs – so wird das neue Graz Center of Physics ab 2030 aussehen.

weiter
Ein tanzendes Paar in festlicher Kleidung
17.11.2021

Ball der Technik: Absage für 2022, nächste Ausgabe 2023

In seiner Sitzung am 16. November hat das Komitee des Balls der Technik beschlossen, den Ball für das Jahr 2022 aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen. Die nächste Ausgabe des traditionsreichen Balles, der dann ganz im Zeichen von Mathematik, Physik und Geodäsie stehen wird, ist für Freitag, den 27....

weiter