TU Graz/ Studium/

Studierenden-Mentoring

Die TU Graz startet im Wintersemester 2017/18 erstmalig das Pilotprojekt Studierenden-Mentoring. Die Maßnahme setzt am Prinzip des Guided Start in der Strategie der Lehre der TU Graz an und soll Erstsemestrige auf ihr Studium vorbereiten, Barrieren zwischen Lehrenden und Studierenden abbauen und Studienanfängerinnen und -anfänger bei den ersten Schritten an der Universität unterstützen.

Die Mentorinnen und Mentoren fungieren dabei als Schlüsselfiguren im Brückenbau zwischen Studierenden und Lehrenden. Als facheinschlägige Lehrende regen sie eine intensive Auseinandersetzung mit dem gewählten Studienfach an, liefern Anstöße zur Orientierung im Studium und legen den Grundstein für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen den Studierenden und dem Lehrpersonal der TU Graz.

Das Studierenden-Mentoring wird in Kooperation mit dem Erstsemestrigentutorium der Studienvertretung angeboten. Die Erstsemestrigentutorinnen und -tutoren der jeweiligen Studienrichtung betreuen eine Gruppe von zehn bis maximal 20 Erstsemestrigen und stellen als Vermittler den Kontakt zu den Mentorinnen und Mentoren her. Das Gruppentreffen mit der Mentorin oder dem Mentor findet am Beginn des Wintersemesters 2017/18 in einem informellen Setting statt und soll dazu anregen, ungezwungen Fragen stellen zu können.

Als Mentorinnen und Mentoren für die Erstsemestrigen fungieren ausgewählte Lehrende der TU Graz.

Zu den Mentorinnen und Mentoren

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Kontakt

Christoph DE MARINIS
Assistenz des Vizerektors für Lehre
Tel.: +43 316 873 8551

Elisabeth GRÜN
Assistenz des Vizerektors für Lehre
Tel.: +43 316 873 8552

vr-lehrenoSpam@tugraz.at

Am Pilotprojekt teilnehmende Studienrichtungen

Als Erstsemestrige oder Erstsemestriger folgender Studienrichtungen können Sie an der Pilotphase des Mentoring-Programms teilnehmen:

In der Folge wird das Projekt auf weitere Studienrichtungen an der TU Graz ausgeweitet.

Ihr Nutzen

Sie lernen im Zuge des Erstsemestrigentutoriums Ihre Mentorin oder Ihren Mentor am Beginn des Wintersemesters 2017/18 kennen und erhalten von ihr oder ihm wertvolle Informationen zu Ihrem Studienfach.

Ihre Mentorin bzw. Ihr Mentor

  • ist Lehrende oder Lehrender in Ihrer Studienrichtung an der TU Graz.
  • führt Sie in die Breite und Tiefe Ihres Studienfaches ein.
  • spricht mit Ihnen über Ihre Ziele und Erwartungen.
  • erzählt Ihnen von ihrem/seinem Werdegang und ihrer/seiner Forschung.
  • hilft Ihnen, im System Universität anzukommen.

Als Mentee (Erstsemestrige bzw. Erstsemestriger)

  • kommen Sie direkt mit Ihren Lehrenden und deren Forschungsschwerpunkten in Kontakt.
  • sprechen Sie über die unterschiedlichsten Facetten und Berufsaussichten Ihres Studienfaches.
  • gleichen Sie Ihre Erwartungen mit den Erfordernissen Ihres Studiums ab.
  • können Sie Fragen stellen und erfahren, was Lehrende von Ihnen erwarten und wie der Alltag als Lehrende und Forscherin bzw. Lehrender und Forscher aussieht.

Weiterführende Informationen

Alle weiteren Informationen, wie Sie zu Ihrer Mentorin bzw. Ihrem Mentor kommen, erhalten Sie am Beginn des Wintersemesters 2017/18 im Zuge des Erstsemestrigentutoriums Ihrer Studienvertretung.

Mentorinnen und Mentoren

Wintersemester 2017/18

Bildquelle: Ebner – TU Graz

Martin EBNER
Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institute of Interactive Systems and Data Science

Mentor im Lehramtsstudium (Bachelorstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung) Unterrichtsfach Informatik

Bildquelle: Fuchs-Hanusch

Daniela FUCHS-HANUSCH
Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Landschaftswasserbau

Mentorin im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Detlef HECK
Univ.-Prof. Dr.-Ing.
Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft

Mentor im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Hofstadler

Christian HOFSTADLER
Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft

Mentor im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Kieffer

Daniel Scott KIEFFER
Univ.-Prof. B.A. M.Sc. Ph.D.
Institut für Angewandte Geowissenschaften

Mentor für internationale Studierende des Masterstudiums Geotechnical and Hydraulic Engineering

Bildquelle: Baustädter – TU Graz

Dietmar KLAMMER
Ao.Univ.-Prof. Dr.phil.
Institut für Angewandte Geowissenschaften

Mentor im Bachelorstudium Geowissenschaften

Bildquelle: Knoll

Helmut KNOBLAUCH
Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft

Mentor im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Baustädter - TU Graz

Roman MARTE
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Bodenmechanik und Grundbau

Mentor im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Sissi Furgler

Dirk SCHLICKE
Ass.Prof. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dr.techn.
Institut für Betonbau

Mentor im Bachelorstudium Bauingenieurwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Bildquelle: Slany

Wolfgang SLANY
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn
Institut für Softwaretechnologie

Mentor im Lehramtsstudium (Bachelorstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung) Unterrichtsfach Informatik