Elite Students 2020/21

from left to right: Jakob Wilhelm Hinum-Wagner, Talina Terrazas Monje, Stefan Ernst Herbst u. Markus Tresniowski

Die diesjährigen ESP-Plätze für das Studienjahr 2020/21 konnten heuer an gesamt 4 Studierende vergeben werden.

Elite Students 2019/20

Alexander Lattner, Michael Häusler, Lisa Minkowitz, Maurice Tödling und Tobias Walder © TU Graz / IMAT - Hoflehner

Die ESP-Plätze für das Studienjahr 2019/20 konnten an gesamt 5 Studierende vergeben werden.

IMAT Elite Student Programme for Materials Science, Joining and Forming

Berechtigte AntragstellerInnen der TU Graz

  • Studierende des Bachelorprogrammes MB, MBWI und VT
  • Studierende des Masterprogrammes MB, MBWI, PSM, AMS und VT
  • In begründeten Ausnahmefällen auch Studierende aus anderen Bachelor und Master Studienprogrammen, sowie Gaststudierende von anderen Universitäten

Notwendige Voraussetzungen

  • Prüfung Werkstoffkunde und Labor Werkstoffkunde oder Introduction to Materials Science und Basic Laboratory mit der Note Sehr Gut abgeschlossen
  • Besondere Begabung und Begeisterung für die Werkstoffwissenschaften und die Fügetechnik
  • Persönliches Gespräch mit der Institutsleitung

Rahmenbedingungen

  • Zuerkennung des ESP für jeweils ein Studienjahr. Eine maximale zweimalige Verlängerung um jeweils ein Jahr ist möglich.
  • Formlose Bewerbungen an office.imat@tugraz.at müssen bis 15. September jeden Jahres eingehen.
  • Die Entscheidung für die Zuerkennung fällt bis ca. Ende Oktober
     

Leistungen des ESP

  • Das IMAT wird die ESP Studierenden auf der Homepage führen und zu allen IMAT Veranstaltungen einladen.
  • Die Institutsleitung wird mindestens einmal pro Semester ein persönliches Fördergespräch mit den ESP Studierenden führen.
  • Das IMAT stellt den ESP Studierenden seine Institutsressourcen nach Möglichkeit zur Verfügung (z.B. Bibliothek).
  • Das IMAT wird den ESP Studierenden die Mitarbeit in ausgewählten Forschungsprojekten ermöglichen. 
  • Das IMAT wird den ESP Studierenden Bachelor und Masterarbeiten sowie Dissertationen anbieten und die Möglichkeit anbieten, als StudienassistenIn zu wirken.
  • Das IMAT stellt den ESP Studierenden sein internationales und wissenschaftliches Firmennetzwerk zur Verfügung und wird die Mobilität für Gastaufenthalte unterstützen.
  • Das IMAT wird den ESP Studierenden eine Urkunde über die Teilnahme am Eliteprogramm ausstellen.

Bewerbungen / Einreichfrist
image/svg+xml

Bewerbungen für das kommende Studienjahr 2021/22 können ab sofort bis spätestens  zum 15.09.2021 eingereicht werden.

Download ESP
image/svg+xml
Contact
image/svg+xml