Masterstudium Elektrotechnik

Eine Universitätsprofessorin im Gespräch mit einer Universitätsassistentin.
©TU Graz/Lunghammer

Die enorme Vielfalt der Anwendungsgebiete elektrotechnischer Systeme sowie die äußerst hohe Innovation in diesem Bereich bedingen eine rasche Veränderung der Arbeitswelt von Elektrotechnikerinnen und -technikern. Diesen Gegebenheiten trägt die Gestaltung des Studienplans Rechnung. Er fokussiert das Vermitteln nachhaltiger wissenschaftlicher Methoden, kurzlebiges Faktenwissen spielt eine untergeordnete Rolle.

Gestützt auf eine breite und solide technisch-naturwissenschaftliche Grundlagenausbildung im Bachelorstudium erfolgt im Masterprogramm Elektrotechnik eine fundierte Ausbildung in den Fachgebieten:
▪ Automatisierungstechnik und Mechatronik,
▪ Energietechnik,
▪ Informations- und Kommunikationstechnik sowie
▪ Mikroelektronik und Schaltungstechnik.

Ausbildungsziele
▪ Elektrotechnisches Fachwissen
▪ Die Fähigkeit, wissenschaftliche und technische Aufgaben und Probleme im Bereich Elektrotechnik und Informationstechnik zu analysieren und zu modellieren
▪ Die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse wirkungsvoll und mit zeitgemäßen Mitteln darzustellen
▪ Flexibilität durch selbstgesteuerten Wissenserwerb

Weiterführende Informationen zum Masterstudium Elektrotechnik finden Sie auf der Homepage der TU Graz


Masterstudium Elektrotechnik-Wirtschaft

©TU Graz/ITI

Das viersemestrige Masterstudium vertieft das im Bachelorstudium Elektrotechnik (6 Semester) erworbene Wissen. Der Gesamtumfang des Masterprogrammes beträgt 120 ECTS-Credits. Im technischen Teil des Studiums erfolgt eine Vertiefung der Ausbildung in einem der beiden technischen Schwerpunkte
▪ Energietechnik und Automatisierungstechnik sowie
▪ Informations- und Kommunikationstechnik und Elektronik.

Im ökonomischen Teil des Studiums werden die Bereiche Management Basics und Management-Tools besonders betont und durch ein breites Angebot an Social und Soft Skills ergänzt. Damit kann die Ausbildung im Masterprogramm optimal auf die beabsichtigte Berufslaufbahn abgestimmt werden. Dieses interdisziplinäre Studium soll Absolventinnen und Absolventen dazu befähigen, ökonomische und soziale Auswirkungen sowie absehbare Folgen für die Umwelt bei der Lösung technischer Probleme
mit einzubeziehen.

Weiterführende Information zum Masterstudium Elektrotechnik-Wirtschaft finden Sie auf der Homepage der TU Graz


Masterstudium Elektrotechnik-Toningenieur

©TU Graz/ETTon

Das viersemestrige Masterstudium vertieft das im Bachelorstudium Elektrotechnik-Toningenieur (6 Semester) erworbene Wissen. Es ist als interuniversitäres Studium an der Technischen Universität Graz und der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz eingerichtet. Der Gesamtumfang beträgt 120 ECTS-Credits. Kenntnisse in den Bereichen Audiotechnik, Akustik und Aufnahmetechnik, Signalverarbeitung und Sprachkommunikation sowie Computermusik und Multimedia sind zentrale Lehrinhalte des Masterstudiums Elektrotechnik-Toningenieur.

Ausbildungsziele
▪ Grundlegende naturwissenschaftliche und musiktheoretische sowie musikpraktische Kenntnisse
▪ Fachkenntnisse in Elektrotechnik, Akustik und Audiotechnik
▪ die Fähigkeit, audiotechnische oder akustische Aufgabenstellungen zu analysieren und zu modellieren
▪ die Fähigkeit, eine Mittlerposition zwischen Technik und Musik einzunehmen

Weiterführende Informationen zum Masterstudium Elektrotechnik-Toningenieur finden Sie auf der Homepage der TU Graz


Masterstudium Space Sciences and Earth from Space

Satellit im All mit Ausblick auf die Erde
© TU Graz/IKS

Die Weltraumwissenschaften unter Einbeziehung spezifischer Wissenschaftskomponenten des Systems Erde bilden die Basis
nicht nur für Raumfahrt und Satellitenkommunikation, sondern auch für Mobilitätsanwendungen (Navigation). Außerdem steht die Erde als System im Brennpunkt der Erforschung des Klimawandels aus den Blickwinkeln der Naturwissenschaften, der Technik, der Ökologie und der Sozioökonomie. Das Masterstudium Space Sciences and Earth from Space vermittelt den Studierenden eine technisch-naturwissenschaftliche Ausbildung auf dem Gebiet der Weltraumwissenschaften und ihrer Anwendungen in drei einander ergänzenden Vertiefungsfächern:
„Solar System Physics“, „Satellite Systems“ und „Earth System from Space“.

Diese drei untereinander vernetzten Vertiefungsfächer erlauben die Spezialisierung im Rahmen der Auseinandersetzung mit den Weltraumwissenschaften und dem System Erde auf einer technisch-naturwissenschaftlichen Basis:
▪ „Solar System Physics“ vertieft das Verständnis der Physik des Sonnensystems, der Planeten und deren Wechselwirkung mit dem
Sonnenwind und energetischer Ausbrüche auf der Sonne (sogenanntes„Space Weather“), wobei wesentliche Einblicke auf dem Gebiet der Weltraumplasmaphysik und der Physik der Sonne und der Planeten erzielt werden.
▪ „Satellite Systems“ umfasst die an Bedeutung gewonnenen Bereiche der Satellitenkommunikation und -navigation mit Anwendungen im Katastrophenschutz und im Krisenmanagement sowie in der Telemedizin und im Telelearning.
▪ „Earth System from Space“ beinhaltet die Beobachtung der Komponenten des Systems Erde (feste Erde, Ozeane, Eismassen,
Atmosphäre etc.) mittels moderner Satellitentechnologien ebenso wie deren physikalische Beschreibung und numerische Modellierung.

Weiterführende Informationen zum Masterstudium Space Sciences and Earth from Space finden Sie auf der Homepage der TU Graz


Masterstudium Information and Computer Engineering

©TU Graz/Lunghammer

Informationstechnologien und Elektrotechnik entwickeln sich rasant weiter und beeinflussen maßgeblich Alltag und Wirtschaft. Im englischsprachigen Masterstudium Information and Computer Engineering (vormals Telematik) der TU Graz arbeiten Sie mit international anerkannten Wissenschafterinnen und Wissenschaftern sowie Teams aus Industrie und Forschung an Technologien der Zukunft.

Weiterführende Informationen über das Masterstudium Information and Computer Engineering finden Sie auf der Homepage der TU Graz

Kontakt
image/svg+xml

Elektrotechnik studieren an der TU Graz – eine gute Wahl

Dekanat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Inffeldgasse 18/EG, 8010 Graz
AUSTRIA
www.etit.tugraz.at

Kontakt Masterstudien:
Astrid Pessler
Tel.: +43 (0) 316 873 - 7109
Fax.: +43 (0) 316 873 - 107109
astrid.pessler@tugraz.at