Session D1: EU-Energiesystem

Min.-Rat Dr. Gerald VONES
(Abteilungsleiter Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft)
VortragDownload
Veigl
Energie, Klimaschutz & Nachhaltigkeit
"ENERGIE- & KLIMASCHUTZ-ZIELE: EINIGE GRUNDSÄTZLICHE BETRACHTUNGEN" 
KF LF
Müller, Falke, Raths, Schnettler
RWTH Aachen / Institut für Hochspannungstechnik
"MULTIMODALE MARKTSIMULATION ZUR GANZHEITLICHEN ANALYSE DES EUROPÄISCHEN ENERGIESYSTEMS" 
KF LF PR
Scholz, Garcia Teruel, Weimer-Jehle, Prehofer
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) / Institut für Technische Thermodynamik
"ENTWICKLUNG SOZIO-TECHNISCHER SZENARIEN DER STROMVERSORGUNG IN EUROPA" 
KF PR
Ess, Rosser, Hobohm, Peter, Ziegenhagen
Prognos AG
"POTENZIALE UND VORAUSSETZUNGEN EINER INTENSIVIERTEN EUROPÄISCHEN INTEGRATION DER STROM- UND LEISTUNGSMÄRKTE" 
KF LF PR
Liebmann, Resch
TU Wien / Energy Economics Group
"EINE MODELLBASIERTE EVALUIERUNG DER ENERGIEPOLITISCHEN RAHMENBEDINGUNGEN DES ERNEUERBARE-ENERGIEN-SEKTORS IN DER EU IN HINBLICK AUF DIE 2020 ZIELERREICHUNG" 
KF PR
Ortner, Busch, Resch, Totschnig, Liebmann
TU Wien / Energy Economics Group
"ZUBAU VON ERNEUERBAREN ENERGIEN: VERURSACHTE (VERTEIL-) EFFEKTE IN EUROPAS STROMMÄRKTEN" 
KF PR
Gesamt KF LF PR

Session D2: Länder-Strommärkte

Univ.Prof. Dipl.Ing. Dr. Reinhard HAAS
(Abteilungsleiter TU Wien / Energy Economics Group)
VortragDownload
Piot
swisselectric
"STROMMARKTDESIGN SCHWEIZ" 
KF LF PR
Bhat, Bachhiesl
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"ELECTRICITY ECONOMICS IN INDIA – LESSONS LEARNED FROM EUROPE" 
KF LF PR
Sperka, Summerer
Land Salzburg / Koordinator für Klimaschutz und Umweltplanung
"MASTERPLAN KLIMA + ENERGIE 2020 IM RAHMEN DER KLIMA- UND ENERGIESTRATEGIE SALZBURG 2050 KLIMANEUTRAL. ENERGIEAUTONOM. NACHHALTIG" 
KF PR
Bachhiesl, Strohmaier, Gsodam, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"ZUR ENTWICKLUNG DER ENERGIEWIRTSCHAFT IN DER STEIERMARK" 
KF PR
Wingenbach, Hilpert, Günther
Europa-Universität Flensburg / Zentrum für nachhaltige Energiesysteme
"OPENMOD.SH – EIN REGIONALES STROM-WÄRME-MODELL FÜR SCHLESWIG-HOLSTEIN BASIEREND AUF OPEN SOURCE UND OPEN DATA" 
KF PR
Welisch, Resch, Ortner
TU Wien / Energy Economics Group
"MARKTWERT UND MERIT-ORDER-EFFEKT VON ERNEUERBAREN ENERGIEN IN EUROPÄISCHEN STROMMÄRKTEN" 
KF PR
Gesamt KF LF PR

Session D3: Elektrizitätsmarktorganisation

Dipl.-Ing. Peter REICHEL
(Geschäftsführer Österreichischer Verband für Elektrotechnik OVE)
VortragDownload
Kaiser, Todem, Wiedner, Wornig
Austrian Power Grid AG
"EUROPÄISCHE NETZWERKCODES – BIDDING ZONE REVIEW AUSWIRKUNGEN VON ÄNDERUNGEN DER MARKTGEBIETE IN EUROPA AM BEISPIEL ÖSTERREICH- DEUTSCHLAND" 
KF LF PR
Feichtinger, Bachhiesl, Gsodam, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation 
"DIE KOSTEN DER NTC-KONZEPTION FÜR EUROPA" 
KF LF PR
Todem, Pink, Wagner
Austrian Power Grid AG
"GUIDELINE ON CAPACITY ALLOCATION AND CONGESTION MANAGEMENT – MARKET COUPLING KOORPERATIONEN IN RICHTUNG EINES PAN- EUROPÄISCHEN STROMMARKTES – ENTWICKLUNG DES EUROPÄISCHEN DAY-AHEAD MARKTES" 
KF PR
Strohmaier, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"IMPLIKATIONEN VON NTC, ZONAL PRICING, NODAL PRICING, PTDF UND ENTSO-E LEITUNGSAUSBAU-VERFAHREN" 
KF LF PR
Beaudeau, Todem, Riegler
Austrian Power Grid AG
"GUIDELINE ON ELECTRICITY BALANCING – INTERNATIONALE KOOPERATIONEN ZUR VERSCHRÄNKUNG DER REGELRESERVEMÄRKTE
KF PR
Gesamt KF LF PR

Session D4: Wirtschaftsfragen

Dipl.-Ing. Stephan OBLASSER
(Geschäftsführer Energiebeauftragter des Landes Tirol)
VortragDownload
Fleischhacker, Schabeneder, Lettner, Auer
TU Wien / Energy Economics Group
"A COST ALLOCATION METHODOLOGY IN HYBRID ENERGY SYSTEMS" 
KF PR
Weiglhofer, Aigner, Schmautzer
TU Graz / Institut für Elektrische Anlagen
"ERMITTLUNG UNTERSCHIEDLICHER EINFLÜSSE AUF STROMGESTEHUNGSKOSTEN FOSSILER UND ERNEUERBARER ERZEUGUNGSTECHNOLOGIEN" 
KF LF PR
Busch, Ortner, Mendelevitch, Totschnig, Liebmann
TU Wien / Energy Economics Group
"HERAUSFORDERUNGEN DER MODELLIERUNG VON IN- UND DESINVESTITIONSENTSCHEIDUNGEN IM LANGFRISTIGEN STROMMARKTGLEICHGEWICHT" 
KF PR
Feichtinger, Bachhiesl, Bhat, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"DER NUTZEN DER „PROJECTS OF COMMON INTEREST“- LEITUNGEN FÜR EUROPA" 
KF LF PR
Feichtinger, Lager, Gsodam, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"VERSCHRÄNKUNG DES INPUT-OUTPUT-ANSATZES MIT DEM DETAILLIERTEN ELEKTRIZITÄTSWIRTSCHAFTS-BRANCHENMODELL ATLANTIS" 
KF PR
Gsodam, Feichtinger, Stigler
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"ANSÄTZE ZUR ERMITTLUNG DES KAPITALSTOCKS DER EUROPÄISCHEN ELEKTRIZITÄTSWIRTSCHAFT" 
KF LF PR
Gesamt KF LF PR

Session D5: Elektrizitätsmarktteilnehmer

Assoz.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Udo BACHHIESL
(Stv. Institutsleiter TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation)
VortragDownload
Reinert, Proidl
Energie Control Austria GmbH (E-Control)
"ERSTE ERFAHRUNGEN DER REGULIERUNGSBEHÖRDE MIT DEM BUNDES-ENERGIEEFFIZIENZGESETZ" 
KF LF PR
Moser, Steinmüller
JKU Linz / Energieinstitut
"EIN UNUMGÄNGLICHER WANDEL: VOM GRUNDVERSORGUNGSORIENTIERTEN ENERGIEVERSORGER ZUM KUNDENORIENTIERTEN ENERGIEDIENSTLEISTER" 
KF PR
Scheller, Burgenmeister, Wellnitz, Kondziella, Bruckner
Universität Leipzig / Professur für Energiemanagement und Nachhaltigkeit
"GESCHÄFTSMODELLANALYSE KOMMUNALER ENERGIEVERSORGER IM LIBERALISIERTEN ENERGIEMARKT – PROBLEMFORMULIERUNG UND MODELLENTWICKLUNG" 
KF LF PR
Hillenbrand, Scheller, Schleich
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
"INCREASING POWER SELF-SUFFICIENCY OF GERMAN HOUSE-HOLDS – IMPLICATIONS FOR ENERGY COMPANIES’ BUSINESS MODELS" 
KF LF PR
Schmidmayer, Prüggler, Stifter
AIT Austrian Institute of Technology GmbH
"LESSONS LEARNED FROM EUROPEAN PILOT PROJECTS: RECOMMENDATIONS ON MARKET ACCESS REQUIREMENTS FOR ELECTRICITY CONSUMERS" 
KF LF PR
Oehler, Höfling, Klingler
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
"MODELLIERUNG DER EIGENVERSORGUNG MIT ELEKTRIZITÄT FÜR VERSCHIEDENE AKTEURE
KF LF PR
Gesamt KF LF PR

Session D6: Strommärkte

Dr. phil. nat., MAS in Energy EPFL Michel PIOT
(Abteilungsleiter SwissElectric)
VortragDownload
Gugler, Haxhimusa, Liebensteiner
WU Wien / Department of Economics
"MARKET INTEGRATION OF EUROPEAN ELECTRICITY MARKETS? EVIDENCE FROM SPOT PRICES" 
KF PR
Dehler, Zimmermann, Keles, Fichtner
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Lehrstuhl für Energiewirtschaft
"DER EINFLUSS DER NACHBARLÄNDER AUF DEN SCHWEIZER STROMMARKT" 
KF LF PR
Rausch
Öko-Institut e.V.
"NEUE TRANSPARENZ IM STROMMARKT" 
KF LF PR
Händel
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
"ANALYSE DER ZUKÜNFTIGEN ENTWICKLUNG VON NEGATIVEN PREISEN AM STROMMARKT" 
KF LF PR
Andor, Frondel, Vance
Ruhr-Universität Bochum (RUB) and Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (RWI)
"HYPOTHETISCHE ZAHLUNGSBEREITSCHAFT FÜR GRÜNEN STROM: BEKUNDETE PRÄFERENZEN PRIVATER HAUSHALTE FÜR DAS JAHR 2013" 
KF LF PR
Stigler, Bachhiesl
TU Graz / Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
"PREISSTRUKTUR FÜR ERZEUGUNGS-VOLATILITÄT UND FLEXIBILITÄT BEI ERZEUGUNG UND VERBRAUCH
KF PR
Gesamt KF LF PR

Kontakt
image/svg+xml

Assoc.Prof. Udo Bachhiesl

Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation
Inffeldgasse 18
8010 Graz

Tel.: +43 316 873 7903
Fax: +43 316 873 107903

bachhieslnoSpam@TUGraz.at
www.IEE.TUGraz.at