TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Top Think #21: Das E-Auto – Systemwechsel in der Automobilindustrie

Type

  • Lecture

Topic

  • Information Communication & Computing (Field of Expertise)
  • Mobility & Production (Field of Expertise)

Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG und Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen Pkw, spricht im Rahmen der Reihe „Top Think“ an der TU Graz über das Thema E-Mobilität und die Erreichung von Klimazielen.

Erderwärmung begrenzen

Das Pariser Klimaschutzabkommen ist für Volkswagen eine zentrale Maßgabe. Wenn wir die CO2-Emissionen in den kommenden Jahren nicht signifikant verringern, wird die Erderwärmung unkontrolliert voranschreiten. Darum bekennt sich Volkswagen zu dem Ziel, die Erderwärmung bis 2050 auf deutlich unter 2 Grad zu begrenzen und wird damit einen Beitrag dazu leisten.

Volkswagen E-Offensive

Um den CO2-Fußabdruck der Volkswagen-Flotte zu senken und die strengen Vorgaben der Politik zu erfüllen, spielt der Elektroantrieb eine Schlüsselrolle. Er ist auf absehbare Zeit die beste und effizienteste Möglichkeit für weniger CO2 im Straßenverkehr. Deshalb steigt Volkswagen um und startet eine umfassende E-Offensive für Fahrzeugprojekte, Produktion und Beschaffung.

Programm Top Think #21

  • BEGRÜSSUNG
    Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Dr.h.c.mult. Harald KAINZ
    Rektor der Technischen Universität Graz
  • VORTRAG
    Dr. Herbert DIESS
    Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG und Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen Pkw
  • FRAGEN UND DISKUSSION
  • BUFFET

Host

Forum Technik und Gesellschaft, TU Graz, alumniTUGraz 1887

Time and Location

21. June 2019, 11:00 AM - 14:30

TU Graz, Alte Technik, Aula, 1.Stock, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz

Additional informations

Language: German

Registration desired

Contact/Registration

Patricia GÖTZ
alumniTUGraz 1887
topthink@tugraz.at
Phone: +43 316 873 7191