TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Technologies for energy-intelligent societies

Type

  • Lecture

Topic

  • Information Communication & Computing (Field of Expertise)
  • Sustainable Systems (Field of Expertise)

Michael Weinhold, Leiter der Abteilung Technologie und Innovation bei Siemens, spricht in seinem Vortrag über Trends im Energiesystem, die Rolle der Digitalisierung, Smart Building im Smart Grid und über Technologie- und Innovationsfelder im Alllgemeinen. Weinhold beschäftigt sich mit Spitzentechnologien in den Bereichen Stromnetze, intelligente Gebäude und deren Vernetzung durch Digitalisierung. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören auch Datenanalyse und künstliche Intelligenz sowie Leistungselektronik und Cybersicherheit.

Bei einem kleinen Empfang gibt es im Anschluss an den Vortrag Gelegenheit, mit dem Vortragenden ins Gespräch zu kommen.

Dr. Michael Weinhold

Michael Weinhold studierte Elektrotechnik mit anschließender Promotion an der Ruhr-Universität Bochum und begann seine Karriere bei der Siemens AG. Nach seiner Tätigkeit als Inbetriebnahmeingenieur im Bereich Netzplanung und Hochspannungsanlagen, übernahm er die Position des Chief Technology Officer (CTO) und war für Technik und Entwicklung verantwortlich - von 2004 bis 2008 bei Power Transmission and Distribution, bis 2014 im Energy Sector und zuletzt im Bereich Energy Management.

Seit April 2019 ist er CTO bei Siemens Smart Infrastructure.

Host

TU Graz | Forschungs- & Technologie - Haus

Time and Location

23. January 2020, 05:00 PM - 18:30

TU Graz, Campus Inffeldgasse, Inffeldgasse 12, Hörsaal i2

Additional informations

Language: German

Registration desired

Contact/Registration

Christine SCHICHLER
TU Graz | Forschungs- & Technologie-Haus
christine.schichler@tugraz.at
Phone: + 43 316 873 6039