TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Das 21. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Pflege

Type

  • Information event

Topic

  • Other

Das 21. Jahrhundert bringt neue Herausforderungen für Gesundheitssysteme. Durch die alternde Bevölkerung bestimmen vor allem chronische Erkrankungen das Vorsorgegeschehen. Neben einem starken Fokus auf Gesundheitsförderung und Prävention braucht es ein effizientes Management chronischer Erkrankungen, Maßnahmen zur Verbesserung des Selbstmanagements sowie eine Steigerung der Gesundheitskompetenz. Auch die wohnortnahe Primärversorgung rückt in vielen Ländern wieder in den Fokus.

Ohne gut ausgebildete und divers einsetzbare Pflegekräfte ist diese Entwicklung nicht bewältigbar. Ist Österreich auf diese Entwicklungen vorbereitet?

Vortragender

Dr. Martin Sprenger, MPH (Leiter des Universitätslehrganges Public Health an der Medizinischen Universität Graz)
Hier geht es zur Biographie von Martin Sprenger auf der Webseite der Medizinischen Universität Graz.

Host

MedUni Graz | gender:unit; Kooperation der Grazer Universitäten zum Thema Pflege

Time and Location

14. May 2019, 03:00 PM - 16:30

MedUni Graz, Seminarzentrum, Auenbruggerplatz 19/1, SR 117

Additional informations

Language: German

Registration necessary

Contact

Waltraud HESCHL
MedUni Graz | gender:unit
waltraud.heschl@medunigraz.at
Phone: +43 316 385 71679