TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

15. Werkstofftagung

Additive Fertigung von performanten und hybriden Strukturen

Type

  • Meeting/conference

Topic

  • Advanced Materials Science (Field of Expertise)
  • University

Die 15. Werkstofftagung steht unter dem Motto „Additive Fertigung von performanten und hybriden Strukturen“. Es sind Vorträge von Forschungspartnern im Bereich der Werkstofftechnik geplant, sowie interne Beiträge des Instituts für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (IMAT) an der TU Graz, die neueste Trends und Ergebnisse präsentieren.

In den Forschungsgruppen am Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik (IMAT) werden unterschiedlichste wissenschaftliche Themen der Additiven Fertigung (AF) behandelt:

  • Prozessentwicklung von draht- und pulverbasierter additiver Fertigung,
  • Werkstoffentwicklung in der Laser Powder Bed Fusion (LPBF) Technologie durch in situ-Legieren,
  • Einsatz numerischer Simulation,
  • Materialmodellierung und Künstliche Intelligenz (KI) in der Additiven Fertigung,
  • hybride Additive Fertigung metallischer und polymerer Materialien für den Leichtbau,
  • sowie die Fertigung von hoch-performanten Werkstoffen wie magnetische Legierungen, Formgedächtnislegierungen, Werkzeugstähle und hochfeste Stähle sowie Titanwerkstoffe.

Das Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik lädt Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein!

Host

TU Graz | IMAT TU Graz | Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Christof Sommitsch

Time and Location

18. November 2021, 09:30 AM - 16:30

TU Graz, Campus Alte Technik, Aula, Rechbauerstraße 12/1, 8010 Graz

Additional informations

Language: German

with costs

Registration necessary

Contact/Registration

Dr. Bettina SCHREINER-FÖßL
TU Graz | Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik
bettina.foessl@tugraz.at
Phone: +43 316 873 1611