Abschlussarbeiten


Aktuell zu vergeben

Der Schwerpunkt des Institut für Baumechanik liegt im Bereich der Entwicklung computergestützten Simulationswerkzeugen. Im Rahmen einer Studienarbeit (Bachelorprojekt, Masterprojekt, Masterarbeit) kann an der Weiterentwicklung und Anwendung (Akustik, Wellenausbreitung, poröse Materialien) mitgearbeitet werden. Für weitere Themenvorschläge sind wir gerne offen.

    

Themen mit Programmierarbeiten

  • Weiterentwicklung HyENA
  • Berechnung der Dynamik des Biegebalkens in Matlab
  • Implementierung von 2D TD-NNS-Elementen in Matlab
  • Stabtragwerke mit nichtlinearem Materialverhalten

 

 Themen ohne Programmierarbeiten

  • Ausarbeitung von analytische Lösungen
  • Charakterisierung von porösen Materialien
  • Simulation von porösen Materialien
  • Vergleich von Simulation und klassischen Verfahren zur Bestimmung von akustischen Kennzahlen
  • Simulation mithilfe HyENA

Nach oben

Abgeschlossene Arbeiten seit 2005

Details zu den einzelnen Arbeiten sind im TUGrazonline zu finden.

  

Bachelorarbeiten

  • EGG, Philipp und KAISER, Michael: Programm zur Berechnung von Querschnittswerten - Python-Programm mit symbolischer oder numerischer Ergebnisausgabe
  • MUJA, Gramos: Vergleich zwischen der Euler-Bernoulli-Balken-Theorie und der Timoshenko-Balken-Theorie
  • MEEH, Alexander: Dynamic bending of beams: A finite element formulation
  • GFRERER, Michael Helmut: Behandlung von Newton-Potentialen mit der Randelementmethode
  • FISCHER, Christian: Handbuch des Abaqus-Dateiformatbetrachters für die HyENA BEM-Bibliothek
  • CELLA, Erich: Differentialgleichungen von Scheiben und Platten
  • PÖLZ, Dominik: Skalare Wellengleichung in der Finite-Differenzen-Methode (FDM)
  • HAUSER, Laurin: Flachwassergleichungen

  

Masterarbeiten und Diplomarbeiten

 

2015

  • PÖLZ, Dominik: Galerkin-Randelementformulierungen für Impedanz-Randbedingungen in der Akustik

2013

  • GFRERER, Michael: Finite Element Formulation for the Consolidation Process in poro-elasto-plastic Media

2008

  • RAMMERSTORFER, Franz: Simulation von Wellenausbreitung unter Verwendung von „Perfectly Matched Layers“
  • MESSNER, Michael: Zeitabhängige Körperkräfte innerhalb einer Randelemente Formulierung

2006

  • FÄSSLER, Bernhard: Seildynamik von Zweiseilbahnen
  • NENNING, Mathias Johannes: Modellierung der frequenzabhängigen Interaktion zwischen Festkörper und Porenfluid im Boden

  

Dissertationen

Dissertationen am Institut für Baumechanik werden in der Serie "Computation in Engineering and Science (CES)", Teil der "Monographic Series" des Verlages der Technischen Universität Graz, veröffentlicht.

  

2016

  • TRAUB, Thomas: Eine auf Kerninterpolation basierende Fast Multipole Method für elastodynamische Probleme

2014

  • KAGER, Bernhard: Eine Effiziente Randelementeformulierung für die Elastodynamik im Zeitbereich basierend auf der Faltungsquadraturmethode
  • MESSNER, Michael: Eine schnelle Multipol Galerkin Randelementmethode für die Transiente Wärmeleitungsgleichung

2012

  • PENG, Li: Randelementmethode für Wellenausbreitung in teilgesättigtes porösen Materialien

2011

  • MESSNER, Matthias: Schnelle Randelementmethode in der Akustik
  • NAGLER, Loris: Simulation von Schallübertragungen durch plattenähnliche Strukturen

2010

  • NENNING, Matthias: Infinite Elemente für Elasto - und Porolastodynamik

2009

  • KIELHORN, Lars: Eine Symmetrische Galerkin Randelementmethode für viskoelastische Kontinua im Zeitbereich

2008

  • ROSENBERGER, Martin: Das stationäre Bogenlaufverhalten und die aktive Spurführung von Schienenfahrzeugen
  • TANTONO, Sendy: Zum mechanischen Verhalten einer Granulatpackung unter vertikaler Kompression

2007

  • ALVERMANN, Steffen: Effektive viskoelastische Eigenschaften von zellulären auxetischen Materialien
  • RÜBERG, Thomas: Nichtkonforme Kopplung von Finite- und Randelementmethode im Zeitbereich
  • THIEL, Alexandra: Ein Framework für die numerische Simulation im Tunnelbau

Nach oben

Kontakt
image/svg+xml

Dipl.-Ing. BSc Michael Helmut Gfrerer

Tel.: +43 (316) 873-7243
E-Mail: m.gfrerernoSpam@tugraz.at
Visitenkarte