Masterstudium Elektrotechnik-Wirtschaft

©TU Graz/ITI

Das viersemestrige Masterstudium vertieft das im Bachelorstudium Elektrotechnik (6 Semester) erworbene Wissen. Der Gesamtumfang des Masterprogrammes beträgt 120 ECTS-Credits. Im technischen Teil des Studiums erfolgt eine Vertiefung der Ausbildung in einem der beiden technischen Schwerpunkte
▪ Energietechnik und Automatisierungstechnik sowie
▪ Informations- und Kommunikationstechnik und Elektronik.

Im ökonomischen Teil des Studiums werden die Bereiche Management Basics und Management-Tools besonders betont und durch ein breites Angebot an Social und Soft Skills ergänzt. Damit kann die Ausbildung im Masterprogramm optimal auf die beabsichtigte Berufslaufbahn abgestimmt werden. Dieses interdisziplinäre Studium soll Absolventinnen und Absolventen dazu befähigen, ökonomische und soziale Auswirkungen sowie absehbare Folgen für die Umwelt bei der Lösung technischer Probleme
mit einzubeziehen.

Weiterführende Information zum Masterstudium Elektrotechnik-Wirtschaft finden Sie auf der Homepage der TU Graz

Kontakt
image/svg+xml

Astrid Brodtrager
Dekanat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Inffeldgasse 18/EG, 8010 Graz
AUSTRIA

Tel.: +43 (0) 316 873 - 7109
Fax.: +43 (0) 316 873 - 107109

a.brodtragernoSpam@tugraz.at
www.etit.tugraz.at