Offene Stellen / Doktorandenstellen


Geförderte Doktorandenstelle in Limoges / Frankreich

Im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten Projekts TESLA H2020-MSCA-ITN an dem auch das IHF beteiligt ist, schreibt ein weiterer Kooperationspartner (Université de Limoges, Frankreich) eine Doktorandenstelle auf dem Gebiet der Optimierung von Hochfrequenzkomponenten aus. Details zur ausgeschriebenen Stelle und Kontaktdaten finden sich im PDF-Dokument.

Die Bewerbungsfrist endet am 22. August 2019.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an die im Dokument genannten Kontakte und nicht an das IHF.


Nach oben

Labortechniker/in

Das Institut für Hochfrequenztechnik sucht eine Labortechnikerin/einen Labortechniker.


Nach oben

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Hochfrequenztechnik

Inffeldgasse 12/I
8010 Graz
Tel.: +43 (0)316 873-3301
Fax: +43 (0)316 873-3302
E-Mail: ihfnoSpam@tugraz.at
Web: www.ihf.tugraz.at