Erweiterung der digitalen Lehrinfrastruktur am IME durch den Aufbau eines Broadcast Studios

Die Digitalisierung der Lehre wurde auch an unserem Institut durch die Corona-Pandemie beschleunigt. Nach Vorlesungen im Studienjahr 2020/21 in verschiedensten Abhaltungsmodi, von Livestreaming und Videoaufzeichnungen on Demand hin zu hybriden Formen mit physischen und virtuellen Teilnehmern, hat sich das Institut dazu entschlossen ein sogenanntes Broadcaststudio einzurichten.

Durch die tolle Zusammenarbeit mit den TU Graz internen Organisationseinheiten „Gebäude und Technik“ sowie dem „Zentralen Informatik Dienst“ konnten wir die Umbaumaßnahmen und den Aufbau rechtzeitig zum Beginn des Wintersemesters 2021/22 abschließen. Zusätzlich wurde neben dem Broadcast Studio ein weiterer Lehrraum geschaffen. Das Broadcast-Studio erweitert nachhaltig im Rahmen unserer Lehrveranstaltung die digitale Lehre durch die Schaffung einer verbesserten Lehr- und Lehrumgebung und unterstützt didaktische und mediendidaktische Konzepte die von den Lehrenden am Institut für Maschinenelemente und Entwicklungsmethodik bereits in diversen Lehrveranstaltungen im aktuellen Semester zum Einsatz kamen.

Kontakt
image/svg+xml
Stefan Kollegger
Dipl.-Ing. BSc
Tel.
+43 316 873 - 7364
Mobil
+43650/393 57 02