Nichtmetallische Baustoffe

Mineralische Baustoffe

Zu den Standardprüfungen zählen z.B. Druck-, Biegezug-, Spaltzug-, Haftzugprüfungen sowie die Prüfung der Frostbeständigkeit, der Frost-Tausalzbeständigkeit, sowie die Ermittlung der Frischbetondaten.

Im Rahmen der Inspektionsstelle werden vor allem Überwachungen der werkseigenen Produktionskontrolle von CE-gekennzeichneten Produkten in Kooperation mit Zertifizierungsstellen durchgeführt. Dies betrifft vor allem Gesteinskörnungen und Betonfertigteile, für die europäische Spezifikationsnormen bestehen. Bei Beton erfolgt die Überwachung der werkseigenen Produktionskontrolle im ungeregelten Bereich auf Basis einer österreichischen Norm.

Organische Baustoffe

Im Bereich der organischen Baustoffe werden vorwiegend mechanisch-technologische und physikalisch-chemische Prüfungen an Bindemitteln sowie Dach und Abdichtungsbahnen umfassend durchgeführt. Der Teilbereich der Abdichtungsbahnen und der gesamten Materialien und Verfahren für Brückenabdichtungen, wo auch Prüfungen und Überwachungen auf internationaler Ebene durchgeführt werden, stellt einen speziellen Schwerpunkt dar.

Im Rahmen der Inspektionsstelle werden vor allem Überwachungen der werkseigenen Produktionskontrolle von CE-gekennzeichneten Produkten in Kooperation mit der eigenen und mit externen Zertifizierungsstellen durchgeführt. Dies betrifft vor allem Abdichtungsbahnen, Bitumen, Asphaltmischgut.

Kontakt
image/svg+xml
Joachim Juhart
Dipl.-Ing. Dr.techn.
Tel.
+43 316 873 - 7161
Matthias Lenz
Dipl.-Ing.
Tel.
+43 316 873 - 7162
Florian Mittermayr
Mag.rer.nat. Dr.rer.nat.
Tel.
+43 316 873 - 7159
Danilo Schulter
Dipl.-Ing. Dr.techn.
Tel.
+43 316 873 - 7656
Jutta Walther
Dipl.-Ing.
Tel.
+43 316 873 - 7658
Adresse
image/svg+xml

Bautechnikzentrum
Haupteingang Nord
Inffeldgasse 24
8010 Graz