Die im Curriculum des Bachelor-Studiums Biomedical Engineering vorgesehene Lehrveranstaltung „Bachelorprojekt Biomedical Engineering" (8 ECTS) wird in Form einer „Bachelorarbeit“ abgehalten.

Einen Anspruch auf Betreuung haben Studierende nicht.

Hier finden Sie alle notwendigen Formulare.

Laufende Arbeiten

  • EMV-Simulationsumgebung in Python mit Berücksichtigung medizin-elektrischer Geräte (Bachelor: Jessica Yu, Betreuer: Prof. Baumgartner, DI Fuchs, DI Auinger)
  • Automatisierung von Softwareupdates und Tests eines Medizinproduktes (Bachelor: Clara Scheiber, Betreuerin: Prof. Rienmüller)
  • PVDF ultrasound transducers: properties, applications and their use in medical ultrasound (Bachelor: Wolfgang Kienberger, Betreuer: Dipl.-Ing. Leitner)
  • Development of a web application for the analysis of acute kidney injury in intensive care (Bachelor: Sandro Zöbinger, Betreuer: Prof. Baumgartner, Mag. Wagner)
  • Characterization of Organic Photocaps and development of a database (Bachelor: Julia Böhm, Betreuerin: Dipl.-Ing. Stoppacher)
  • Unique Device Identification (UDI) für Machine Learning basierende Software-Medizinprodukte (Bachelor: Jennifer Andres, Betreuer: Prof. Schröttner)
Kontakt
image/svg+xml

Institut für Health Care Engineering mit Europaprüfstelle für Medizinprodukte
Stremayrgasse 16/II
8010 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 873 - 7378
Fax: +43 (0) 316 / 873 - 107378
petra.schmiednoSpam@tugraz.at
hce.tugraz.at

Leiter
Univ.-Prof. Dr. Christian Baumgartner