SWW/Institut/Leitbild

Leitbild des Institutes

Leitbild
© TUGraz / SWW

Das Institut vertritt das "Wasser im Umweltschutz" mit den einschlägigen Fachbereichen in der Lehre, in der Forschung und in der Öffentlichkeit.

 

  • Die Abwasser- und Abfallwirtschaft befasst sich mit der Sammlung, Ableitung und Bewirtschaftung von Schmutz- und Niederschlagswasser sowie mit der Entsorgung von Abfällen im Siedlungsbereich einschließlich der erforderlichen physikalischen, chemischen und biologischen Behandlungsmaßnahmen. Im Abwasserlabor können chemische und physikalische Kennwerte bestimmt und Versuche im Labor- und halbtechnischen Maßstab durchgeführt werden.
  • Der Bereich Wasserversorgung und Bodenwasserhaushalt befasst sich mit der Wasserversorgung für Siedlungen, Landwirtschaft und Feuchtlebensräumen, der Entwässerung in der Landwirtschaft, dem Erosions- und Hochwasserschutz sowie mit der Gewässer- und Feuchtgebietspflege.
  • Weiters ist das Institut im Bereich der Hydrologie, sowohl in der Lehre als auch in der Forschung, tätig. Dabei werden zwei hydrologische Versuchsgebiete betreut, eines im städtischen Bereich (Graz) und eines im ländlichen Raum (Pöllau/Ost-Steiermark).

Nach oben