Lehre

Lehre

In vielen interessanten Vorlesungen, Rechenübungen und Labors werden Grundkenntnisse wie auch fortgeschrittene Themen der Regelungs- und Automatisierungstechnik vermittelt.

mehr
Forschung

Forschung

Im Rahmen zahlreicher Forschungsprojekte und Industriekooperationen werden theoretische und praktische Fragestellungen der Regelungs- und Automatisierungstechnik untersucht.

mehr...
VSS 2018

VSS 2018

Vom 9. bis 11. Juli findet das 15. Internationale Seminar für Variable Structure Systems VSS am Institut für Regelungs- und Automatisierungstechnik statt.

mehr...

Open Lab 2018

Im Rahmen eines Open Lab wurden am 15. November 2018 am Institut Live-Vorführungen von Laborexperimenten, Poster zu aktuellen Forschungsprojekten und mögliche Themen für Bachelor- und Masterarbeiten gezeigt. Die folgenden Bilder geben einen Eindruck der Veranstaltung.
    
zur Bilder-Gallerie...

Institut für Regelungs- und Automatisierungstechnik

Das Institut für Regelungs- und Automatisierungstechnik ist Teil der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen Universität Graz. In Lehre und Forschung befasst es sich hauptsächlich mit der Modellierung komplexer technischer Systeme, dem Entwurf von Regelalgorithmen zur gezielten Regelung relevanter Prozessgrößen und der praktischen Implementierung dieser Algorithmen. Forschungsschwerpunkte des Instituts stellen unter anderem Sliding-Mode Regelkonzepte und die Regelung vernetzter Systeme dar.

 

 

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Regelungs- und Automatisierungstechnik
Technische Universität Graz
Inffeldgasse 21/B
8010 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 873 - 7021
Fax: +43 (0) 316 / 873 - 7028