Entwicklung von Berstgehäusen für schnelldrehende Rotoren

Beschreibung des Prüfstandes
© Armin Buchroithner

  • Drehzahlen bis 42000 U/min
  • Antriebsleistung 2,2 kW
  • Untersuchung unterschiedlicher Berstgehäusekonfigurationen
  • Zustandsüberwachung durch Temperatur und Beschleunigungsmessungen
  • Testung unterschiedlicher Rotoren

Durch Einschlag eines geborstenen Rotors deformiertes Berstgehäuse
© Armin Buchroithner

Durch Einschlag eines geborstenen Rotors deformiertes Berstgehäuse