Planen, Bauen

Planen, Bauen

Die Planung für den Neu- oder Ausbau von Eisenbahnstrecken bedarf eines Zielfahrplans, der seinerseits auf Nachfrageprognosen aufbaut. Dabei stellen die Verknüpfungen zu dem bestehenden Netz und der dortige ...

mehr...
Betreiben, Instandhalten

Betreiben, Instandhalten

Der größte Forschungsbereich des Instituts sind die Wechselwirkungen von Investitionsqualität und Instandhaltungsbedarf und damit die Optimierung der Lebenszykluskosten des Fahrwegs der Eisenbahn. Dabei ...

mehr...
Bewerten

Bewerten

Die Erforschung technischer Instandhaltungsoptionen wird durch eine wirtschaftliche Bewertung ergänzt, die auf Basis von Lebenszykluskostenbetrachtungen die für den jeweiligen Anwendungsfall ...

mehr...

Willkommen am Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrswirtschaft

Das Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrswirtschaft (EBW) existiert seit dem Jahre 1961 als eigenständiges Institut und widmet sich seither diesen Themenbereichen in Forschung und Lehre.

Kontakt

Preise Mitarbeiter                 
Matthias Landgraf FSV-Preis 2017
Michael Fellinger FSV-Preis 2016
Johannes Neuhold
Qualitätspreis Gleisbau 2016

Ivan Vidovic Anerkennung
Qualitätspreis Gleisbau 2016

Martin Smoliner
Qualitätspreis Gleisbau 2015

Best Paper Award
Matthias Landgraf IHHA 2017
Peter Veit WCRR 2016

Preise betreuter Abschlussarbeiten
Lena Klambauer FSV-Preis 2017
Stefan Flucher FSV-Preis 2017
Fabian Hansmann
Peter-Faller Preis 2016

Stefan Walter FSV-Preis 2011            
Fabian Hansmann
Qualitätspreis Gleisbau 2011
Armin Berghold Peter-Faller Preis 2011