Verleihung des ÖWGP-Doktoratspreises 2019

Bei der Vergabe des Doktoratspreises im Zuge der ÖWGP Tagung 2019 erreichte Frau Dipl.-Ing. Wenqi (4.v.r.) Liu für ihre herausragende Dissertation am IFT "Unique Temperature Measurement System to control Milling Processes of Advanced Materials" den mit 1.000 € dotierten 3. Platz. Zielsetzung des Preises, der von Prof Haas in seiner Funktion als ÖWGP-Präsident übergeben wurde, ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Forschungsbereich Produktionswissenschaft und die Information der Öffentlichkeit über hervorragende Dissertationsprojekte. Wir gratulieren Frau Dipl.-Ing. Liu dazu ganz herzlich.

Ehrung der Erfinder 2019

Bei der diesjährigen Ehrung der ErfinderInnen und Erfinder wurde Herr Dipl.-Ing. Philipp Eisele (2.v.r.) für seine Erfindung eines neuartigen Koaxialgetriebes geehrt. Mit dieser Ehrung würdigt die TU-Graz die Entwicklung und Innovation am Institut für Fertigungstechnik. Das mitterweile erteilte Patent für das Koaxialgetriebe wurde mit dem ehemaligen Mitarbeiter Herrn Dipl.-Ing. Michael Michelitsch entwickelt und wird von Herrn Eisele im Zuge seiner Dissertation weiterentwickelt und mit einem integrierten Elektromotor zu einem kompakten Getriebemotor ergänzt.

Foto: ©Helmut Lunghammer


ORF Wissenswert: Smartfactory