Software des Instituts für Baustatik

Das Institut für Baustatik beschäftigt sich intensiv mit Simulationsmethoden für anspruchsvolle Anwendungen in der Struktur- und Strömungsmechanik. Diese Verfahren sind untrennbar mit dem Einsatz moderner Computer verbunden. Neben kommerziellen Programmen (z.B. Abaqus, R-Stab, R-FEM etc.) werden am Institut diverse Programme selbst entwickelt und in Forschung und Lehre eingesetzt. Dabei werden moderne Software-Entwicklungsstandards angewendet. Diese Software ist zum Teil frei verfügbar, wird aber teilweise auch kommerziell vertrieben.


Software zu Lehrzwecken

  • RuckZuck - Professionelle Analyse von Stabtragwerken mit grafischer Oberfläche
  • Schnittkraftmeister - App zum Üben von Schnittkräften in Stabtragwerken
  • isaBeam - Analyse von Stabtragwerken in Matlab®
  • isaDiff - Finite Differenzen Methode in Matlab®
  • isaElem - Finite Element Methode in Matlab®
  • isaBEM - Randelemente-Methode in Matlab®

 

Software zu Forschungszwecken

  • isaXFEM - Erweiterte Finite Element Methode (XFEM) in Matlab®
  • isaIGA - Isogeometrische Analyse in Matlab®
  • isaNumInt - Numerische Integration in der XFEM und fictitious domain Methoden
  • BEFE++ - Randelemente-Methode in C++ mit grafischer Oberfläche