IAT | LAB

Das IAT | LAB stellt die Forschungs- und Entwicklungsplattform des Institutes für Architekturtechnologie dar. Instituts- und ProjektmitarbeiterInnen behandeln Forschungsaufträge oder selbstgewählte Themen in unterschiedlichen Maßstäben, MACRO, MESO, MICRO und NANO.
Für die Beantwortung von trans-/ interdisziplinären Fragestellungen wird bei Bedarf mit ExpertInnen unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen gearbeitet.

MACRO:   Städtische Verdichtung
MESO:      Gebäudeentwurf
MICRO:     Konstruktionstechnologien
NANO:      Baustoffe

Laufende Projekte

City Remixed

Das Ziel des Projektes ist es, Wiederverwendungs- und Verwertungspotenziale des Grazer Gebäudebestands zu identifizieren, um die Transformation des Bausektors der Stadt in Richtung Kreislaufwirtschaft einzuleiten. Die Stadt Graz wird dahingehend als ein geschlossenes Ressourcen-System betrachtet und der bestehende Gebäudebestand in Form eines digitalen 3D-Modells aufbereitet und analysiert [→]

Joining Cards

Gegenstand des Projektes „Joining Cards“ ist die Erforschung des Fügens von Papierwerkstoffen hinsichtlich und anhand der Entwicklung konstruktiver Innenausbausysteme. [→]

Piezo Klett

Inhalt des Projektes ist es, die Klettverbindung als Verbindungssystem, als auch Energieerzeuger, zur autarken Versorgung aktiver Sensorik, und dadurch anfallende Daten z.B. Lasten hinsichtlich Predictive Modeling und deren Übertragungszyklen zu untersuchen. [→]

ABGESCHLOSSENE PROJEKTE
image/svg+xml
PARTNER - FIRMEN
image/svg+xml
PARTNER - UNIVERSITÄTEN
image/svg+xml