Neue Schriftenreihen

Neue Schriftenreihen

Neue BWL Schriftenreihen "Kompetenzprofile von EinkäuferInnen im Business-to-Business Umfeld" ab sofort online!

mehr
Aktuelle Skripten

Aktuelle Skripten

 Im HTU- Copyshop erhältlich

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Enzyklopädie Betriebswirtschaftslehre 
  • Grundlagen Betriebswirtschaftslehre

 

 

MASTERARBEITEN ZU VERGEBEN

MASTERARBEITEN ZU VERGEBEN

Es sind mehrere interessante Masterarbeiten von der KWB GmbH, der Midea und dem Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie zu vergeben.

mehr

Hinweis zur Abhaltung der Pflichtlehrveranstaltungen am BWL-Institut im SS 2020


Sehr geehrte Studierende, aufgrund der derzeitigen Einschränkungen in der Präsenzlehre werden die Lehrveranstaltungen (VO + UE) Betriebswirtschaftslehre, Enzyklopädie Betriebswirtschaftslehre, Encyclopedia Business Economics, Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Financial Management  im Laufe des Semesters digital aufgezeichnet und stehen Ihnen im Teachcenter zur Verfügung.

 

Ergänzender Hinweis zu Prüfungen:
leider mussten wir unseren Prüfungstermin am 18.3 mit rund 680 Teilnehmer*innen wegen der Corana-Beschränkungen absagen.
Aufgrund der großen Anzahl an Prüfungen an unserem Institut ist die Nutzung von Webex Online-Prüfungen leider keine realisierbare Möglichkeit diese Prüfungen abzuhalten und andere brauchbare Möglichkeiten sind derzeit leider nicht verfügbar. Wir bemühen uns um Abhilfe und hoffen, dass es in Zukunft eine Lösung geben wird. Jedenfalls werden wir zusätzliche Prüfungstermine im Juni und Juli anbieten und sind gerade am Planen. Wir informieren, sobald die zusätzlichen Termine feststehen und bitten um Ihr Verständnis.

Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie

 

Unsere Vision


„Die Gesellschaft positiv mitgestalten“


Unser Selbstverständnis

Wir vertreten eine interdisziplinäre techno- und sozioökonomisch orientierte Betriebswirtschaftslehre, die sich mit der Beschreibung, Erklärung und Gestaltung von techno- und sozioökonomischen Sachverhalten und Systemen auf mikroökonomischer Ebene befasst.

Das Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie der TU Graz zeichnet sich durch umfassende fachliche und methodische Kompetenz aus. Unser Ziel ist die Schaffung von nachhaltigem gesellschaftlichen Mehrwert.

Eine wertschätzende und offene Grundhaltung prägt unser Verhalten.

 

Unsere Arbeit

Die Schwerpunkte unserer universitären Tätigkeit liegen in der

  • Wissensgenerierung in den drei Forschungsschwerpunkten

    • Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement
    • Marketing, Einkauf und Beschaffung
    • Personalmanagement und Betriebssoziologie

  • Wissensvermittlung von 

    • grundlegendem betriebswirtschaftlichen Know-how
    • spezifischem Fachwissen in den drei Vertiefungsrichtungen des Instituts
    • wirtschaftswissenschaftlichem Methodenwissen

 

Unsere zentralen Leistungen umfassen

  •  Beiträge zur Weiterentwicklung des Wissensstandes im wirtschaftswissenschaftlich geprägten Fachbereich Techno-Ökonomie
  • Aktive Beteiligung an Aktivitäten der internationalen Scientific Community
  • Ausbildung von Technik- und Naturwissenschaftsstudierenden in den wirtschaftswissenschaftlichen Lehrfächern des Instituts
  • Publikationen im wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich Techno-Ökonomie

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie

Kopernikusgasse 24/II
8010 Graz

Tel.: +43 316 873 7281
bwlofficenoSpam@tugraz.at