ITI/Kooperationen/Kooperationsformen

Angebote an Kooperationspartner

© psdesign1 / Fotolia.com.

Das Institut für Technische Informatik unterhält sehr enge Kooperationen mit Industriepartnern und internationalen Forschungseinrichtungen. Wir sind auch immer daran interessiert neue Partner in unser umfangreiches Netzwerk aufzunehmen. Mögliche Kooperationsformen umfassen:

  • Teilnahme in Förderprojekten (z.B. FFG in Österreich oder Horizon 2020 in Europa)
  • Direkte Kooperationsprojekte mit Industriepartnern
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Weiterbildungskurse (z.B. zum Thema funktionale Sicherheit)

Bei Interesse setzen Sie sich bitte direkt mit dem Institutsleiter Prof. Kay Römer in Verbindung.