© TU Graz / ISV + Projektteam

MixME – Mixed Traffic Microsimulation Environment

Schlagwörter: Verkehrsflusssimulation, Bildverarbeitung bewegter Objekte, Radfahrersimulation, Shared Space

Im Projekt „Mixed Traffic Microsimulation Environment (MixME)“ soll das Konzept der mikroskopischen Modellierung des Verhaltens von Verkehrsteilnehmern in Mischverkehren adaptiert und implementiert werden. Durch sorgfältige Kalibrierung des Modells mittels umfangreicher Realdaten werden valide Prognosen des auftretenden Verkehrsverhaltens und somit eine verbesserte Entscheidungsgrundlage für die Planung von Mischverkehrssituationen erreicht.  

Laufzeit: März 2010 – Januar 2012  

>zurück zur Projektübersicht<

Nach oben