TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

TU Graz prämiert Architektur-Abschlussarbeiten

Eine Fachjury zeichnet am 14. Oktober hervorragende Masterarbeiten Architekturstudierender der TU Graz mit den GAD Awards 16+ aus. Alle nominierten Projekte werden von 17. bis 21. Oktober am Campus Neue Technik ausgestellt.

Die GAD Awards 16+ werden vom Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften der TU Graz organisiert.

Eine Fachjury zeichnet am 14. Oktober hervorragende Masterarbeiten Architekturstudierender der TU Graz mit den GAD Awards 16+ aus. Alle nominierten Projekte werden von 17. bis 21. Oktober am Campus Neue Technik ausgestellt.
Stolze 37 Abschlussarbeiten haben es ins Rennen um die diesjährigen GAD Awards der Architekturfakultät der TU Graz geschafft. Eine Fachjury, bestehend aus der Architektin Anna Popelka und den Architekten Lukas Göbl und Kjetil Thorsen, wird am Freitag, den 14. Oktober, aus allen vorgeschlagenen Projekten die Preisträgerinnen und Preisträger küren. Neben einem ersten, zweiten und dritten Preis winken auch der Tschom Wohnbaupreis, der Hollomey Reisepreis und der Publikumspreis.

Ausstellung der nominierten und prämierten Projekte

Zwischen 17. und 21. Oktober werden alle nominierten Arbeiten in den Ausstellungsräumen der Architekturfakultät in der Kronesgasse 5 gezeigt. Die Preisträgerinnen und Preisträger der GAD Awards 16+ präsentieren ihre Projekte und deren Entstehungsgeschichten zusätzlich am 20. Oktober im Haus der Architektur. 

Abendveranstaltung zur Einstimmung

Am Tag vor der Preisverleihung findet in den XAL Headquarters die „XAL Evening Lecture“ von Kjetil Thorsen aus Oslo statt. Beginn ist um 19 Uhr, um 18:15 Uhr startet vor der Alten Technik ein kostenloser Shuttlebus in die Auer-Welsbach-Gasse.

XAL Evening Lecture
Zeit: Donnerstag, 13. Oktober, 19 Uhr
Ort: XAL Headquarters, Auer-Welsbach-Gasse 36, 8055 Graz
Shuttlebus um 18:15 Uhr ab Alte Technik, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz

GAD Awards 16+
Zeit: Freitag, 14. Oktober, 19 Uhr
Ort: TU Graz, Kronesgasse 5, 1. Stock, 8010 Graz
Musik von Trio La Onda,Buffet

Ausstellung der nominierten Masterarbeiten
Zeit 17. Bis 21. Oktober, jeweils 10 bis 16 Uhr
Ort: TU Graz, Kronesgasse 5, 1. Stock, 8010 Graz

Präsentation der Siegerprojekte
Zeit: Donnerstag, 20. Oktober, 19 Uhr
Ort: Haus der Architektur (HdA), Mariahilferstraße 2, 8010 Graz

Information

Die GAD Awards 16+ werden vom Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften der TU Graz organisiert. Hier gibt es mehr Informationen zu den GAD Awards 16+.

Kontakt

Martina PLANK
BA MA
Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften
Technikerstraße 4, 8010 Graz
Tel.: +43 316 873 4188
E-Mail: martina.planknoSpam@tugraz.at