TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Programmierwettbewerb Catalyst Coding Contest am 31. März

Am 31. März findet der Catalyst Coding Contest, Europas größter Wettbewerb für Softwareentwicklung, statt. Unter den Veranstaltern sind auch die TU Graz und das Know-Center. Einzelplätze sind noch frei!

Vier Stunden Zeit zur Lösungsfindung gibt es beim Programmierwettbewerb Catalyst Coding Contest am 31. März am Campus Inffeldgasse der TU Graz. Willkommen sind gleichermaßen Programmierprofis wie auch -neulinge.

Wer ist schneller? Wer effektiver? Und auf wie viele verschiedene Arten kann ein Problem gelöst werden? Um einigen dieser Fragen nachzugehen, veranstaltet der Softwareentwickler Catalyst den Programmierwettbewerb „Catalyst Coding Contest“, diesmal erstmalig zeitgleich in mehreren Städten auf der ganzen Welt. Der Wettbewerb läuft vollkommen anonym ab, die Teilnahme ist kostenlos. In Teams zu maximal drei Personen haben die Teilnehmenden vier Stunden Zeit, eine Lösung für eine noch geheime Problemstellung zu finden.

Auch in Graz laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Das Kompetenzzentrum Know-Center und die TU Graz öffnen am Campus Inffeldgasse um 12:30 Uhr die Türen zum Wettbewerb. Stefanie Lindstaedt, Leiterin des Institute of Interactive Systems and Data Science und Geschäftsführerin des Know-Center: „So viel sei verraten: Die Problemstellung ist algorithmisch und durchaus kniffelig – aber schaffbar!“

Im bunt gemischten Teilnehmerfeld sind Erfahrene und Neulinge, Teamplayer und Individualisten gleichermaßen willkommen. Und wer gut abschneidet, kann sein Pseudonym fallen lassen und sowohl Anerkennung als auch einen der Preise entgegen nehmen. Zu gewinnen gibt es unter anderem Samsung Tablets, 3-D Drucker, einen TU Graz-Fahrradhelm, eine TU Graz-Powerbank, Drohnen und einen TU Graz-Solarrucksack mit integriertem 5 Watt Photovoltaikpanel der Firma SunnyBAG.

Es sind noch Plätze frei! All jene, die am 31. März in keiner der Host-Citys dabei sein können, können online am Wettbewerb teilnehmen. Hier geht es zu Anmeldung und näheren Informationen.

Information

Catalyst Coding Contest Host City Graz
Termin: Freitag, 31. März 2017
Ort: HS i1, Inffeldgasse 18, 8010 Graz

Registrierung und Öffnen der Türen ab 12:30 Uhr
Wettbewerb von 14:00 bis 18:00 Uhr
Im Anschluss Siegerehrung, Preisverleihung, Buffet und Networking.

Kontakt

Sandra FEYERTAG
Know-Center GmbH
Inffeldgasse 13
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 30837
E-Mail: eventnoSpam@know-center.at