TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

Eventdetails

16. Grazer Baubetriebs- und Bauwirtschaftssymposium

Kostenschätzung, Kostenberechnung, Kostenanschlag und Kostenfeststellung – Baubetriebliche, bauwirtschaftliche und rechtliche Aspekte

Art

  • Symposium

Themenbereich

  • Symposium
  • Mobility & Production (Field of Expertise)
  • Sustainable Systems (Field of Expertise)
  • Andere Forschungsthemen
  • Sonstige

Das Symposium beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen aus der baubetrieblichen und bauwirtschaftlichen Praxis und wird durch Beiträge aus der Forschung ergänzt. Die Veranstaltung spricht all jene an, die sich als Auftraggeber, Planende und Auftragnehmer sowie als Juristinnen, Juristen und Sachverständige mit dem Thema Kostenermittlung und Preisbildung beschäftigen. Neben den baubetrieblichen und bauwirtschaftlichen Aspekten werden auch rechtliche Themen aufgegriffen.

Mit dem Symposium wird das Ziel verfolgt, Brücken zwischen den am Bau beteiligten Akteuren zu bauen und einen konfliktärmeren, sachlicheren Umgang zu fördern.

Veranstalter

Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft - TU Graz

Zeit und Ort

23. März 2018, 07:30 - 17:00

TU Graz, Campus Alte Technik, Rechbauerstraße 12, HS I und II, 8010 Graz

Zusatzinformationen

Abhaltungssprache: Deutsch

Kostenpflichtig

Anmeldung erforderlich

Kontakt/Anmeldung

Susanne Strahlhofer
Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft - TU Graz
symposium.bbw@tugraz.at
Tel.: +43 316 873 4251

© TU Graz/BBW
© TU Graz/BBW