TU Graz/ TU Graz/ Organisationsstruktur/

Rektor Harald Kainz

Rektor der Technischen Universität Graz (TU Graz)
Name: Harald KAINZ
Geboren: 5. August 1958
Nationalität: Österreich
Familienstand: verheiratet

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Kontakt

Harald KAINZ 
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Dr.h.c.mult.
Rechbauerstraße 12
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 6000
Fax: +43 316 873 106000
rektornoSpam@tugraz.at

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Sekretariat

Ausbildung

Technische Universität Graz

  • 1977 - 1983 Studium Bauingenieurwesen (Dipl.-Ing.)
  • 1980 - 1985 Studium Wirtschaftsingenieurwesen im Bauwesen (Dipl.-Ing.)
  • 1985 - 1990 Doktoratsstudium der technischen Wissenschaften

 

 

 

Sekretariat des Rektors

Rechbauerstr. 12/I
8010 Graz
Tel: +43 316 873 6000
Fax: +43 316 873 6009
rektornoSpam@tugraz.at

Mitgliedschaften in Fachverbänden

  • Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV)
  • Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser, und Abfall (ATV/DVWK)
  • Internationaler Wasserverband (IWA)
  • Deutscher Expertenrat für Umwelttechnologie und Infrastruktur (dex), Vizepräsident
  • International Association of Hydraulic Research and Engineering (IAHR)

 

 

 

Berufslaufbahn

1984 - 1990
Universitätsassistent am Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Landschaftswasserbau an der TU Graz

1991 - 1993
Regierungsbaumeister Schlegel GmbH, München, Projektingenieur

1993 - 2000
Umwelttechnik Wien GmbH, Wien, Geschäftsführer

2000 - 2011
Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Landschaftswasserbau, TU Graz, Institutsleitung

2004 - 2007
Fakultät für Bauingenieurwissenschaften, TU Graz, Dekan

2007 - 2011
Vizerektor für Infrastruktur und IKT, TU Graz

Oktober 2011 -
Rektor der Technischen Universität Graz

Fachkompetenz

  • Abwasserbehandlung
  • Abwassersysteme
  • Wasserbewirtschaftung
  • Optimierung und Rehabilitation von Wasserinfrastruktur
  • Abfallwirtschaft

 

 

 

Referenzen

  • Hauptkläranlage Wien (4 Mio. E), Österreich
  • Schlammverbrennungsanlage Wien, Österreich
  • Sonderabfallverbrennungsanlage Wien-Simmering, Österreich
  • Kläranlagen München (2 Mio. E und 1 Mio. E), Deutschland
  • Kläranlage Friedrichshafen, Deutschland
  • Kläranlage Ingolstadt, Deutschland
  • Entwässerung Flughafen Wien, Österreich
  • Kläranlage Graz, Österreich
  • Kanalsystem Graz, Österreich

Publikationen

285 Publikationen