TU Graz/ TU Graz/ Arbeiten an der TU Graz/

Telekommunikation und Internet − für Mitarbeitende

Welche Internet-, Mobilfunk- bzw. Festnetzanbieter gibt es?  Welche Fernseh- und Radiosender können in Österreich empfangen werden? Wie hoch sind die Rundfunkgebühren?

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Wissenswertes

  • Ein Mobiltelefon wird in Österreich als "Handy" bezeichnet.
  • Österreichs größte Mobilfunkanbieter: A1 Telekom Austria, T-Mobile Austria, Hutchison Drei Austria
  • Österreichs größte Internetanbieter: A1 Telekom Austria, UPC, Chello
  • öffentliche Fernsprecher (Telefonzellen) an verschiedenen Standorten in Graz
  • 3 öffentlich-rechtliche Fernsehsender (ORF I, ORF 2, ORF III) und zahlreiche in- und ausländische Privatsender
  • Rundfunkgebühren für die Nutzung von Radio und Fernseher (GIS, Gebühren Info Service) – Gebührenbefreiung für Empfängerinnen und Empfänger von Studienbeihilfe

Bitte achten Sie auf die unterschiedlichen Laufzeiten, Konditionen und Kündigungsfristen bei Abschluss eines Vertrages für Telefonie und Internet.

Angebot der Stadt Graz

Es gibt zahlreiche frei zugängliche WLAN-Hotspots in Graz:

Karte der Grazer WLAN-Hotspots