TU Graz/ Studium/ Studieren an der TU Graz/

Überblick Leben in Graz für Studierende

Sie möchten an der TU Graz studieren? Welche Formalitäten müssen Sie berücksichtigen? Was kann man in der Freizeit unternehmen? Brauchen Sie eine Unterkunft? Welche Kinderbetreuungsmöglichkeiten gibt es? Wie kommt man am besten von A nach B?

Antworten auf diese Fragen, praktische Tipps und umfassende  Informationen über Österreich im Allgemeinen und die Stadt Graz im Speziellen finden Sie in dieser Orientierungshilfe der TU Graz.

Bildquelle: Graz Tourismus – Harry Schiffer

Wissenswertes über Graz

  • Zweitgrößte Stadt Österreichs
  • Einwohnerinnen und Einwohner: rund 280.000
  • Studierende: mehr als 50.000 – davon rund 15.000 an der TU Graz
  • Gesamtfläche: 127,5 km² – davon 50 % Grünfläche
  • Seehöhe: 353 m
  • Klima: kontinental, das heißt kalte Winter mit Schnee bis zu -15 °C und heiße Sommer bis zu +30 °C
  • 6 Universitäten, 2 Fachhochschulen
  • 34 Museen
  • Österreichs Amtssprache: Deutsch
  • Österreichs Währung: Euro (€, EUR), 1 € = 100 Cent
  • Österreichs Zeitzone:
    Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ), UTC + 1, im Sommerhalbjahr (Ende März bis Ende Oktober);
    Umstellung auf die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ), UTC + 2
  • Strom in Österreich: Netzspannung mit 230 Volt bzw. 50 Hz (Wechselstrom)
Bildquelle: Shiwen SUN
Shiwen SUN, PhD candidate at the Faculty of Technical Chemistry, Chemical and Process Engineering, Biotechnology;
Fellow of EUROMBR – Marie Curie Initial Training Network Institute of Analytical Chemistry and Food Chemistry

The travel column from New York Times has its version of 36 Hours in Graz, and I have mine for all year round:
Spring is a great time to embrace nature: you can go for a hiking trip to the Schöckl mountain, or run alongside the river Mur.
Summer is the best time to take advantage of the city park, enjoy the sun and the green.
In autumn, Aufsteirern, the traditional festival to celebrate Styria, is definitely the must-see in Graz. Grab a glass of Sturm and enjoy live music and dance everywhere in the city.
When you see the Glühwein stand in the city, you know it is the winter time. Glühwein not only keeps you warm, but also connects you with your friends.

Bildquelle: Jayasimha Bagalkote
Jayasimha Bagalkote,
Studierender der Doctoral School "Electrical Engineering"

Graz is a pretty city with a cosy town feel! Having lived in big cities before, the easy pace of life in Graz is a very nice change. Convenient transport, possibility to bike around the city, and easy get-away to the green woods just 10-15 min away from the city centre makes this city special!
No matter in what mood one finds oneself in - to party, to walk around the lovely streets in the old town, to hike in the woods, to do sports or to visit cultural events, one can always find something interesting! Universalmuseum Joanneum with its cheap yearly card is a must for anyone interested in museums! Schlossberg, right in the city centre offers a great view and walk up in the greenery and the calm woods near Hilmteich and Botanical gardens. For a city of this size, it has surprisingly many vegetarian, vegan and vegetarian friendly restaurants! In simple words, Graz offers a great quality of life!

Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen

Ein Auslandsaufenthalt – egal ob kurz oder lange – will gut vorbereitet sein! Wenn Sie einen Aufenthalt in Österreich planen, müssen Sie sich vorab um Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen kümmern. Hier finden Sie Informationen und Tipps, welche Sie durch den Prozess leiten.
Mehr ...

Wohnen

Die Stadt Graz ist ein beliebter Wohnort mit einem großen Angebot an Wohnungen und Häusern. Vermittlungsbörsen können Ihnen dabei helfen, die passende Unterkunft zu finden. Hier erhalten Sie einen Überblick über den Wohnungsmarkt in Graz.
Mehr ...

Gesundheit

Das österreichische Gesundheitssystem zählt zu den besten der Welt! Hier erfahren Sie mehr über das Gesundheitswesen in Österreich sowie über Ärztinnen und Ärzte sowie Apotheken und Krankenhäuser in Graz.
Mehr ...

Banken, Steuern und Versicherungen

IBAN, BIC, Einkommenssteuererklärung, ArbeitnehmerInnenveranlagung, Sozialversicherung – die österreichischen Bestimmungen zu Zahlungsverkehr, Steuern und Versicherungen sind komplex. Hier erhalten Sie einen Einblick in diese wichtigen Themen.
Mehr ...

Familie und Kinderbetreuung

Familien fühlen sich wohl in Graz! Als besonders kinder- und familienfreundliche Stadt bietet Graz zahlreiche Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen und Freizeitangebote. Hier finden Sie kompakte Informationen über das österreichische Bildungssystem, finanzielle Unterstützung für Familien, Kinderbetreuungseinrichtungen in Graz und weitere Themen rund um Familie und Kinderbetreuung.
Mehr ...

Stadt Graz

Graz ist eine lebens- und liebenswerte Stadt – charmant, modern und doch reich an Geschichte. In Graz gibt es Vieles zu entdecken. Hier bekommen Sie einen Überblick zu Sehenswürdigkeiten, Kulinarik, Shoppingmöglichkeiten und weiteren Grazer Besonderheiten.
Mehr ...

Freizeit

In Graz wird es Ihnen bestimmt nicht langweilig! Kunst- und Kulturbegeisterte, Sportlerinnen und Sportler, Cineastinnen und Cineasten, Familien usw. erfahren hier mehr über die vielfältigen Freizeitangebote in und um Graz.
Mehr ...

Mobilität und Verkehr

Ob Sie öffentliche Verkehrsmittel, Ihr Auto oder Fahrrad bevorzugen oder am liebsten zu Fuß unterwegs sind, das gut ausgebaute Grazer Verkehrsnetz bietet Ihnen viele Möglichkeiten, um schnell von A nach B zu kommen.
Mehr ...

Traditionen und Sitten

Wollten Sie schon immer wissen, was die Österreicherin und den Österreicher ausmacht? Oder was es mit den üblichen Österreich-Klischees rund um Wiener Schnitzel, Walzer, Schi fahren, Trachtenkleidung usw. auf sich hat? Hier finden sie den Versuch, die Traditionen, Sitten sowie Dos und Dont´s in Österreich kurz zu skizzieren. Eine Warnung vorweg: Verallgemeinerungen über kulturelle Eigenheiten sind mit Vorsicht zu genießen. Machen Sie sich lieber selbst ein Bild!
Mehr ...

Telekommunikation und Internet

Verbunden mit der Welt! Telefon, Internet, Fernsehen, Radio – hier bekommen Sie einen Überblick zu unterschiedlichen Anbietern und deren Tarife.
Mehr ...

Beratung

Welcome Center der TU Graz

Das Welcome Center der TU Graz unterstützt internationale Studierende, die ihr gesamtes Studium an der TU Graz absolvieren möchten („degree seeking“) bei allen Fragen zum Aufenthalt an der TU Graz.

Checkliste für internationale "degree seeking"-Studierende

Mandellstraße 15/II
A-8010 Graz
Tel.: +43 316 873 4920
welcomecenternoSpam@tugraz.at
www.tugraz.at/go/welcome-center


Team Internationale Beziehungen und Austauschprogramme

Wenn Sie internationale Austauschstudentin bzw. internationaler Austauschstudent sind und im Rahmen eines Mobilitätsprogramms einen Teil Ihres Studiums an der TU Graz absolvieren möchten, finden Sie Ihre Ansprechperson bei den einzelnen Programmen im Bereich Mobilitätsprogramme.

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme
Rechbauerstraße 12
A-8010 Graz
Tel: +43 316 873 6418
internationalnoSpam@tugraz.at
www.tugraz.at/go/international


Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz (HTU)

Bei den engagierten Studierenden der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz (HTU) erhalten alle Studierenden der TU Graz Information und Beratung zu studienrechtlichen Fragen, finanziellen Themen, Beihilfen, Versicherungen, Arbeit, Wohnen usw.

Weitere Informationen

Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Graz
Rechbauerstraße 12
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 5111
infonoSpam@htu.tugraz.at
https://htu.tugraz.at/


Studienservice und Prüfungsangelegenheiten

Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz

Bei Fragen zu Aufnahmeverfahren und  Zulassung